Pokemon Schwert und Schild Wild Area Vollständige Karte enthüllt

Pokemon Sword und Pokemon Shield werden in etwas mehr als einem Monat veröffentlicht, sodass Game Freak und Nintendo den Informationsaustausch über das bevorstehende Rollenspiel intensivieren. Die neuesten Nachrichten stammen aus dem kommenden speziellen Pokemon Sword and Shield- Handbuch des japanischen Magazins CoroCoro. Bisher wurde nur das Cover des Buches enthüllt, aber in eine Ecke des Covers passt die vollständige Pokemon Sword and Shield Wild Area-Karte.

Das Wildgebiet in Pokemon Sword and Shield ist ein einzigartiger Teil der größeren Galar-Region. Es ist ein offenes Wildnisgebiet, das die Spieler frei erkunden können, wobei Game Freak sogar die Kamera entsperrt, sodass die Spieler in jede Richtung erkunden können. Es ist ein weitläufiges Gebiet, das viele verschiedene Biome mit unterschiedlichen Pokémon umfasst. Die Wild Area hat auch wechselndes Wetter, wodurch sich Pokemon ändert. Die Spieler spekulieren auch, dass in der Wild Area speziell Dynamax- und Gigantimax-Raids stattfinden.

$config[ads_text2] not foundScrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Die Wild Area-Karte ist ziemlich klein, da sie geschrumpft und in die Ecke eines CoroCoro-Magazins gerutscht ist. Aber obwohl es klein ist, bietet es ein gutes Gefühl für die Perspektive, wie groß die Wild Area in Pokemon Sword and Shield ist . Allein im unteren Teil des Wild Area gibt es drei Seen. Zwischen den beiden Seen ganz links verläuft eine Brücke von Norden nach Süden. Pokemon- Spieler können sich vorstellen, dass diese Brücke gerade breit genug ist, damit der Spieler darüber laufen kann, und das sollte zeigen, wie groß die Karte ist.

Da die Karte jedoch so klein ist, ist es unmöglich, die feinen Details zu erkennen. Auf der Karte befinden sich Dutzende farbiger Markierungen, die jeweils etwas Einzigartiges anzeigen. Vielleicht markieren sie Pokemon-Spawns, Gegenstände oder Dynamax-Orte. Aber was auch immer sie sind, Pokemon Sword- und Shield- Spieler werden es herausfinden wollen.

$config[ads_text3] not found

Es bleibt noch viel über Pokemon Sword und Pokemon Shield zu enthüllen, entweder von Game Freak oder Nintendo, bevor die Spieler es selbst entdecken können. Es ist erstaunlich, wie eine winzige Karte ein solches Gefühl von Abenteuer und Staunen hervorrufen kann, aber diese Karte tut es auf jeden Fall. Wenn es in einem offenen Wildnisgebiet so viel zu finden gibt, führt dies zu Fragen darüber, was Spieler in den Städten von Pokemon Sword and Shield und anderen erforschbaren Gebieten erwarten können. Pokemon- Fans werden es bald herausfinden.

Pokemon Sword und Pokemon Shield werden am 15. November exklusiv auf Nintendo Switch veröffentlicht.

Empfohlen

10 Videospiele zum Spielen, wenn Sie Dungeons & Dragons lieben
2019
Pokemon GO: Welche Pokemon der 5. Generation sind die besten?
2019
PS Plus November 2019 Free Games Wunschliste
2019