Pokemon Sonne und Mond Englisch Dub Anime Episode verboten

In den Anfängen wurde eine Reihe von Episoden des englischen Dubs des Pokemon- Animes aus mehreren Gründen verboten. Episodenverbote sind seitdem selten aufgetreten, aber jetzt wurde eine Episode des englischen Dub Sun and Moon von Pokemon verboten, die ursprünglich Ende Juli oder Anfang August ausgestrahlt werden sollte.

Die fragliche Episode ist Episode 64 des Anime " Sonne und Mond" und die 1.003. Episode der Serie im Allgemeinen. Es hat keinen englischen Titel und wurde ursprünglich im vergangenen März in Japan ausgestrahlt. Die Episode dreht sich um das Pokémon namens Passimian, und im Verlauf der Handlung trägt Ash Gesichtsfarbe, um sich als eine der Kreaturen auf eine Weise zu verkleiden, die der rassistischen Praxis des schwarzen Gesichts etwas ähnelt.

Dies ist nicht das erste Mal, dass eine Episode des Pokemon English Dub wegen Blackface verboten wurde. Tatsächlich ist das Pokemon Jynx der ersten Generation berüchtigt dafür, dass es einem Schauspieler ähnelt, der ein schwarzes Gesicht trägt, und viele englische Dub-Episoden mit der Kreatur, selbst solche, in denen es einen sehr kurzen Cameo-Auftritt gibt, wurden verboten. Dies beinhaltet die Folgen Holiday Hi-Jynx, Stage Fight!, The Mandarian Island Miss March und Episode 250, der ein englischer Titel fehlt.

Episoden des Pokemon English Dub wurden auch aus anderen Gründen verboten. Dazu gehören die Episode Beauty and the Beach, die wegen ihres sexuellen Inhalts verboten wurde, und die Episode 35, die wegen der Verwendung von Handfeuerwaffen verboten wurde, wobei ein Charakter sogar eine Waffe direkt auf Ashs Kopf richtete.

Episode 35 ist die einzige verbotene Episode, die in der langjährigen und immer noch beliebten Anime-Serie einige ernsthafte Kontinuitätsprobleme verursacht zu haben scheint, da sie zeigt, wie Ash 30 Tauros in der Safari-Zone gefangen hat. Andere unaired, gezogene oder anderweitig verbotene Episoden des englischen Dub scheinen keine wesentlichen Auswirkungen auf die gesamte Handlung der Serie gehabt zu haben, und dies scheint auch bei der zuletzt gesperrten Episode der Fall zu sein.

Der Pokemon- Anime gilt als eine der am längsten laufenden Serien in der Fernsehgeschichte und zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung. Solange Nintendo und Game Freak neue Spiele herauspumpen, muss man sich vorstellen, dass der Anime weiterhin neue Episoden veröffentlichen wird, die zu ihnen passen. Und wenn die Serie weiterhin beliebte Entscheidungen trifft, wie das Zurückbringen der Lieblingscharaktere Brock und Misty, muss man sich vorstellen, dass sie ihre Popularität auch in Zukunft beibehalten wird.

$config[ads_text6] not found

Empfohlen

10 Apex Legends Vs. Fortnite Meme, die für Worte zu lustig sind
2019
Pokemon Sun and Moon Anime-Serie Enddatum enthüllt
2019
Fans freuen sich nicht über die kostenlosen PS Plus-Spiele für Dezember 2019
2019