Pokken-Turnier fügt Blastoise als neuen Kämpfer hinzu

Das Pokemon- Kampfspiel Pokken Tournament DX von Bandai Namco Studio hat sein zweites DLC-Paket veröffentlicht. Mit dem Erweiterungsinhalt wird Blastoise offiziell als neuester Kämpfer des Spiels vorgestellt.

Blastoise, seit seinem Erscheinen in den ersten Spielen eines der bekanntesten Starter-Pokémon der Pokemon- Serie, wird als 23. Kämpfer des Titels in die Liste von Pokken Tournament DX aufgenommen . Wie zu erwarten ist, wird Blastoise aufgrund seines robusten Rahmens und der aus seiner Granate herausragenden Kanonen von Nintendo als "schwerer Kämpfer" bezeichnet und scheint den Schwerpunkt auf Fernkampfangriffe sowohl aus nächster Nähe als auch aus großer Entfernung zu legen.

Blastoise ist nicht das erste Starter-Pokémon vom Typ Wasser, das im Pokken-Turnier erscheint. Es unterscheidet sich von anderen Kämpfern durch seine bemerkenswerte Verteidigungsrüstung. Darüber hinaus kann der neue 23. Kämpfer eine "Shell Fortress Stance" betreten, in der er sich in seine Shell zurückzieht und sich mit seiner schweren Rüstung als Waffe in seinen Gegner stürzt. Der Burst Attack des Wasserpokemon ist ein Zug namens "Destructive Cannon", ein extrem mächtiger Angriff, den er bei der Umwandlung in Mega Blastoise im Synergiemodus des Pokemons einsetzt.

$config[ads_text6] not found

Das zweite DLC-Paket von Pokken Tournament DX fügt dem Spiel auch die legendären Pokemon Celebi und Mew als Assist-Charaktere hinzu. Mew ist mit einer Fähigkeit namens "Miraculous Power" ausgestattet, die den Angriff des Kämpfers zufällig erhöht oder dazu führt, dass diese Angriffe zu kritischen Treffern führen. Währenddessen zwingt Celebis "Zeitreise" -Angriff den Kampf in eine Phasenverschiebung.

Pokken Tournament DX wurde im September letzten Jahres als Nintendo Switch-Port des ursprünglichen Wii U-Titels Pokken Tournament veröffentlicht . Dieses neu veröffentlichte Paket ist in der Tat die zweite Hälfte des Battle Pack DLC des Spiels, der erste DLC für Pokken Tournament DX . Das Battle Pack ist für 14, 99 USD erhältlich und enthält sowohl das neue Blastoise-Pack als auch das vorherige Pack, das am 31. Januar veröffentlicht wurde. Dieses erste Paket fügte den Pokemon Aegislash als 22. Kämpfer des Spiels hinzu, zusammen mit Mimikyu und Mega Rayquaza als Assist-Charaktere.

Der Switch-Port von Pokken Tournament erhielt beim Start positive Bewertungen, die den Titel oft besser bewerteten als seine ursprüngliche Wii U-Version, was teilweise auf das Hinzufügen eines halben Dutzend neuer Charaktere zurückzuführen war. Während das Spiel als Arcade-Spiel in Japan erfolgreich war, scheint seine Veröffentlichung von Switch ihm neues Leben eingehaucht zu haben, obwohl Nintendo noch keinen weiteren DLC angekündigt hat.

Pokken Tournament DX ist auf Nintendo Switch verfügbar.

Empfohlen

Pokémon Vs. Digimon Meme, die für Worte zu urkomisch sind
2019
Die 10 seltsamsten Skyrim Mods aller Zeiten
2019
Tomb Raider Movie Sequel soll sich von zwei Spielen der Serie inspirieren lassen
2019