PS Vita-Spiele erhalten Rabatte nach Sony am Ende des Handheld-Geschäfts

Angesichts der aktuellen Flut von Handyspielen und des Nintendo Switch Lite, der den Markt für tragbare Spiele dominiert, kann man leicht vergessen, dass Sony in diesem Markt früher ziemlich stark vertreten war. Tatsächlich haben viele Spieler vielleicht vergessen, dass die PS Vita bis Anfang dieses Jahres noch neue Spiele für ihr System entwickelt hat.

Es scheint, dass der Mangel an Verkäufen und sogar das Bewusstsein, dass die PS Vita existiert, Sony endgültig aus dem Handheld-Gaming-Geschäft verdrängt hat. Zum Glück für die wenigen Leute, die tatsächlich eine PS Vita besitzen, bedeutet dies massive Rabatte auf fast jedes Spiel für das System.

Die PS Vita war die Heimat mehrerer versteckter PS Vita-Juwelen, die noch niemand gespielt hat. Glücklicherweise ist jetzt der beste Zeitpunkt, um einige dieser Titel zu erwerben, da jedes Spiel, das für PS Vita im PlayStation Store erhältlich ist, mindestens 50% Rabatt bietet. Einige Titel, wie Don't Starve: Giant Edition und die Metal Gear Solid: HD-Kollektion, weisen eine erstaunliche Kürzung von 75% auf. Einige Spiele hatten bereits ziemlich niedrige Preise, wie Suikoden, so dass der Preisverfall viel geringer ist und von nur 5, 99 USD auf 2, 99 USD steigt. Das Utawarerumono: Mask of Deception und Truth Bundle hingegen wurde ursprünglich für 49, 99 US-Dollar verkauft. Jetzt wurde dieser Preis auf 12, 49 USD gesenkt.

$config[ads_text6] not found

Normalerweise scheinen diese Rabatte bei all den Black Friday- und Cyber ​​Monday-Deals nicht allzu unangebracht zu sein, aber dies geschieht auch kurz nachdem Sony vorgeschlagen hat, die Herstellung von Handheld-Konsolen abzuschließen. Nachdem ein von Sony eingereichtes Patent zu Gerüchten geführt hatte, dass eine neue Handheld-Konsole auf dem Weg sein könnte, meldete sich Sony, um dem ein Ende zu setzen.

Jim Ryan, President und CEO von Sony Interactive Entertainment, bestätigte in einem Interview, dass das Unternehmen keine Pläne hat, einen Nachfolger für PS Vita und PSP zu machen. Obwohl Ryan sagte, das PS Vita sei ein brillantes System, sagte er, der Markt für Handheld-Spiele sei "ein Geschäft, in dem wir jetzt nicht mehr tätig sind", trotz dessen, was einige Indie-Verlage Anfang dieses Jahres gesagt hatten.

Das bedeutet natürlich nicht, dass es in absehbarer Zeit nie wieder eine Sony-Handheld-Konsole geben wird, nur keine. Derzeit konzentriert sich Sony auf die Konsole der nächsten Generation, die PlayStation 5. Dies ist möglicherweise auch nicht der beste Zeitpunkt, um in den Markt für Handheld-Spiele einzusteigen, da der oben genannte Switch alle anderen Wettbewerber zerstört, einschließlich Nintendos eigenem 3DS.

Bei den Spielen von PS Vita scheinen die Rabatte Teil des "End of Year Sale" von PlayStation zu sein, und wie beim Totally Digital-Verkauf im September sind dies keine dauerhaften Preissenkungen. Dennoch wäre es nicht verwunderlich, wenn diese Spiele in naher Zukunft einen dauerhaften Preisverfall erfahren würden.

Der "End of Year Sale" von PlayStation endet am 23. Dezember.

Empfohlen

Pokemon GO: Wie man Whismur für Jirachi Special Research fängt
2019
Mortal Kombat: 10 lustige Meme, die nur wahre Kombatanten verstehen
2019
Destiny 2 neckt Fusion Rifle PvP Nerf im März
2019