Rangliste: Die 10 besten Dragon Ball Fighting-Spiele

Das Dragon Ball Z- Franchise hat seit seiner ersten Veröffentlichung im Jahr 1986 einen langen Weg zurückgelegt. Das Kampfkunst-Epos wurde von seinem ursprünglichen Manga-Format auf Anime und dann auf Videospiele ausgeweitet. Wie viele andere haben sie die allgemeine Serie angepasst, um dem Spieler einen persönlicheren Blick auf die Herausforderungen in der epischen Welt von Dragon Ball zu ermöglichen . Dies hat es den Spielen ermöglicht, über den Kanon der Originalserie hinaus zu expandieren, manchmal nach Kampfsequenzen, die in der offiziellen Serie noch nicht erwähnt wurden. Die hier aufgeführten Spiele haben alle Erwartungen übertroffen und sowohl Dragon Ball- als auch Videospielfans zufrieden gestellt. Selbst wenn sie ihre kleinen Fehler haben, werden sie oft als eines der herausforderndsten und unterhaltsamsten Dragon Ball-Spiele angesehen.

10 Dragon Ball Z: Burst-Limit

Obwohl es kein Budokai ist, kam Burst Limit dem ursprünglichen Spiel am nächsten. Die Geschichte geht nur bis zu den Cell Games, was sie besonders frustrierend für Spieler macht, die die Buu-Saga und darüber hinaus erleben möchten, aber allein die großartige Zwischensequenzkunst macht den Kauf fast wert. Das Spiel ist eine komplett überarbeitete Version von Budokai und bietet erfahrenen Spielern ein nostalgisches Spielerlebnis. Obwohl die Unterbrechung der Mini-Zwischensequenz ein Ärger sein kann, machen sie das Kampferlebnis zu einem unglaublichen Moment, der einige Screenshot-würdige Momente während der Kämpfe schafft. Die Eigenschaften dieses Spiels verbessern das Budokai-Erlebnis auf eine Weise, die kein Spieler jemals erwartet hätte.

9 Super Dragon Ball Z.

Super Dragon Ball war bei seiner Veröffentlichung auf der PS2 nicht das beliebteste Spiel und wurde beim Start weder erwartet noch besonders gut angenommen. Dieses langsam platzierte und limitierte Spiel versorgte die Spieler nicht mit der Aufregung der Serien Budokai und Budokai Tenkaichi und beeindruckte die Fans nicht mit der Action der vorherigen Serien. Da sie weniger als 150 Charaktere hatten, war die Auswahl eingeschränkter als in früheren Spielen, was dazu führte, dass sich die Spieler nach ein paar Runden mit dem gleichen Ergebnis langweilten. Letztendlich erkannten die Fans jedoch, wie gut das Spiel ausgearbeitet war, und es wurde der Community erfahrener Spieler als eine Art Kultklassiker wieder vorgestellt.

$config[ads_text6] not found

8 Dragon Ball Z: Super Sonic Warriors

Dieses Spiel hat seinen eigenen einzigartigen Charme und ist für jeden, der mit Xenoverse und Xenoverse 2 vertraut ist, ein beliebter Ort. Das Spiel steht im Einklang mit dem Thema, dass alles möglich ist und dass es auf dieser Welt sehr reale Konsequenzen gibt. Goku hätte früh sterben können und der Kampf zwischen ihm und Majin Buu würde Gohan und Vegeta überlassen bleiben. Die Möglichkeiten sind endlos. Das Schreiben ist kreativ genug, um eine angenehme Zeit beim Spielen zu haben, und das rasante Gameplay bietet eine angenehme Erfahrung für diejenigen, die ihre Erfahrungen mit dem Dragon Ball Z- Universum erweitern möchten.

7 Dragon Ball Z: Budokai Tenkaichi 3

Wie bereits erwähnt, hat dieses Spiel eine der größten Auswahl an Charakteren, die nicht auf einen Bogen oder eine Handlung beschränkt ist. Dies war die endgültige Adaption der Tenkaichi-Serie, aber nicht die beste Art und Weise, wie sie hätte enden können. Das Spiel mag eine der begrenzteren Geschichten haben, aber es wird durch seinen Kampf kompensiert. Insbesondere die Art und Weise, wie der Kampf leicht verläuft, ohne dass die Charaktere zwischen den Aktionen abgehackt werden. Es war besonders beliebt bei Wii Kinect-Benutzern, die einige der besten Kämpfe erleben konnten und bei denen die Spieler im Kampf die richtigen Taktiken anwenden mussten. Es hätte leicht das beste Spiel aller Zeiten werden können, wenn die Geschichte nicht hinter den beiden anderen zurückgeblieben wäre.

6 Dragon Ball Z: Xenoverse

Da Fans von Dragon Ball ein Rollenspiel stark erwarteten, bekamen sie so viel mehr. Xenoverse ist das kämpfende Rollenspiel, das kein Fan jemals erwartet hätte. Das Spiel bietet einen detaillierten Einblick in die Welt von Dragon Ball. Mit der Fähigkeit, unseren eigenen Charakter zu erschaffen, ist es so, als ob Sie Ihre eigene Version der Geschichte erstellen können, indem Sie verschiedenen Zeitplänen folgen und klassische Schlachten wiedererleben. Das Spiel bietet einen neuen Ausblick auf das Franchise. Die Level-Up-Mechanik ist eine Herausforderung für die Spieler und die Vielzahl der Nebenquests sorgen dafür, dass Sie viel zu tun haben. Die einzigartige Erfahrung kann die Spieler über die Möglichkeiten verblüffen lassen.

5 Xenoverse 2

Sie können nicht eins ohne das andere haben, und das ursprüngliche Xenoverse hat sicherlich seine Fehler, aber diese sind alle in Xenoverse 2 behoben. Es hat kein MMO-Schleifen mehr, aber sein neuer Stil ermöglicht es den Spielern, ihre Ziele viel schneller zu erreichen . Man könnte sagen, dass das ursprüngliche Xenoverse gepatcht worden sein könnte, um diese Probleme zu beheben, aber die neu erweiterten Spiele bieten noch viel mehr. Die Handlung wurde weiter ausgebaut, um Elemente aus den Filmen und der Serie aufzunehmen und mehr Charaktere in die bereits umfangreiche Liste aufzunehmen. Das Spiel fühlt sich nicht mehr wie ein endloses Spiel bis zum Ende an, sondern es ist eine angenehmere Erfahrung, in der Sie spielen und die notwendigen Gegenstände erhalten, um das Level zu verbessern.

4 Dragon Ball Z: Budokai Tenkaichi 2

Dieses Spiel kann als eines der besten angesehen werden, die jemals herausgekommen sind. Mit einer hervorragenden Story, einer großen und detaillierten Charaktersammlung und einer noch besseren Anpassung ist es das ausgefeilteste Spiel, das sich jeder gewünscht hätte. Die Geschichte deckt den größten Teil der gesamten Serie ab und ihre Ähnlichkeit mit anderen im Franchise ermöglicht es den Spielern, einige ihrer Lieblingsmechaniken in einem anderen Spiel zu erleben. Das Spiel hat eine natürliche Entwicklung, die Spieler und Charaktere dazu ermutigt, aufgrund des Fehlens eines Levelsystems stärker zu werden. Das Spiel hält immer noch besser als die meisten moderneren Ergänzungen des Franchise.

3 Dragon Ball Z: Super Butouden 2

Wer erinnert sich an dieses klassische Spiel? Es sei denn, Sie mochten 2D-Kampfspiele, wahrscheinlich niemand, der kürzlich angefangen hat, Dragon Ball Z zu schauen. Dieses Juwel der Franchise ist vielleicht nicht das modernste oder aufregendste, aber es verdient diesen Ort, um eines der besten SNES-Spiele seiner Zeit zu sein. Mit großen Bühnen mit einer Vielzahl von Terrains hat die Geschichte ihre eigene einzigartige Note. Die Charaktere sind nicht nur enthäutete Kopien voneinander und mit einem überaus intensiven Gameplay hat sich alles gelohnt. Mit schnellen Bewegungen und einem schönen Old-School-Stil ist das Spiel eine zeitlose Erinnerung daran, wie weit die Saga gekommen ist.

2 Dragon Ball Z: Budokai 3

Dieses Spiel, das eine Zeit lang den Titel Nr. 1 hielt, war unschlagbar. Mit einer stabilen Charakterbalance und einer Spielmechanik, die mit modernen Spielen konkurrierte, sollte es seinen Platz für immer behalten. Der intensive Kampf- und Story-Modus machte das Dragon Ball Z-Spiel zu einem der unterhaltsamsten seiner Zeit. Das Spiel steht insgesamt für das Franchise, als unendliche Erinnerung an die Fortschritte, die es gemacht hat. Mit Charakteren aus allen Punkten der Zeitleiste, während sie ihren eigenen Geschichten und Fähigkeiten treu bleiben. Das Spiel alleine macht einfach Spaß und nicht nur wegen seiner Wahl.

$config[ads_text6] not found

1 Dragon Ball Z: Kämpfer Z.

Über das jüngste Spiel der Franchise kann nicht viel gesagt werden, aber WOW. Die Fans hatten dieses Spiel im Mortal Kombat-Stil nicht erwartet, das ein ausgewogenes Gameplay zwischen intensiven Kämpfen und technischen Kämpfen bot. Die Besetzung der Charaktere ist in guter Weise empörend und kommt aus der gesamten Dragon Ball-Saga. Abgesehen von seinen Vorgängern ist es eines der besten Kampfspiele der Gegenwart. Es enthält nicht nur Dinge, die seit Jahrzehnten von Fans gewünscht werden, sondern bringt auch einen Teil des Stils zurück, den beliebte Franchise-Spiele verwendet haben.

Empfohlen

Die 10 seltensten NES-Spiele aller Zeiten (und die Geschichte dahinter)
2019
Orks müssen sterben! 3 Interview: Dev Talks Story, Stadien und mehr
2019
Pokemon GO: Geänderte Forme Giratina-Zähler (legendäres Wochenende)
2019