Red Dead Redemption 2: So lagern Sie Pelts

Ein großer Teil von Red Dead Redemption 2 besteht darin, Tiere zu jagen und ihre Kadaver nach Fellen zu häuten, die dann für Geld verkauft, dem Lager gespendet oder zum Trapper gebracht werden können, um spezielle Gegenstände herzustellen. Einige Spieler sind vielleicht neugierig, wie sie ihre Felle aufbewahren sollen, damit sie nicht faul werden, aber es ist ein wenig kompliziert.

Die einzige Möglichkeit, Felle in Red Dead Redemption 2 zu "lagern", besteht darin, sie Pearson im Camp zu geben oder sie zum Trapper zu bringen. Alle Felle, die an das Camp gespendet wurden, werden automatisch von Pearson zurückgehalten, um Upgrades wie bessere Schulranzen und dergleichen herzustellen, während der Trapper einige der extravaganteren Kosmetikartikel mit den Fellen zusammenstellen kann, die ihm gebracht wurden.

$config[ads_text6] not found

Immer wenn Spieler in Red Dead Redemption 2 ein legendäres Tier töten, sollten sie einen Ausflug zum Trapper machen, um ihm das Fell zu geben. Es wurde berichtet, dass wenn Spieler dieses Fell auf dem Weg aus irgendeinem Grund verlieren, es immer noch im Inventar des Trappers ist und zum Herstellen verwendet werden kann, obwohl sie das Geld verpassen, das der Trapper ihnen dafür gegeben hätte. Beachten Sie, dass wir diese Theorie nicht testen konnten, daher sollten die Spieler ihr Bestes geben, um es zum Trapper zu schaffen.

Der Trapper bewegt sich in der offenen Welt, hat aber einen ständigen Wohnsitz in Saint Denis. Hier ist eine Karte aller seiner Standorte (bitte klicken Sie auf das Bild für eine nähere Ansicht):

Wenn Spieler aus irgendeinem Grund an ihren Tierfellen festhalten möchten, können sie diese technisch auf dem Rücken ihres Pferdes "aufbewahren". Nachdem Sie ein Tier gehäutet haben, nehmen Sie einfach die Haut zum hinteren Teil des Pferdes und halten Sie den Knopf gedrückt, um sie auf den Rücken des Pferdes zu werfen. Wie bereits erwähnt, ist diese Art der Lagerung jedoch nur vorübergehend, da sich das Fell mit der Zeit verschlechtert und die Spieler auch Gefahr laufen, dass es von ihrem Pferd fällt und es für immer verliert.

$config[ads_text1] not found

Wenn sich Spieler für die Jagd in Red Dead Redemption 2 entscheiden, sollten sie darauf achten, dass sie entweder nach Pearson im Camp oder zu einem der Standorte des Trappers fahren.

Red Dead Redemption 2 ist ab sofort für PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

EA-Server ausgefallen - FIFA, Schlachtfeld, Herkunft und mehr betroffen
2019
Dungeons & Dragons 5e: Beste magische Gegenstände für Zauberer
2019
Funimation verzögert synchronisierte Anime-Episoden, damit Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten können
2019