Red Dead Redemption 2: Wie man den unendlichen Goldbarrenfehler macht

Die Welt von Red Dead Redemption 2 ist unversöhnlich und die Spieler müssen Geld haben, um zu überleben. Die Spieler müssen nicht nur für sich selbst sorgen, sondern sie müssen auch die gesamte Van Der Linde Gang betreuen. Es ist also keine Überraschung, dass die Finanzen knapp werden können. Der YouTube-Kanal Mida Life Crisis hat jedoch in Red Dead Redemption 2 einen unendlichen Goldbarrenfehler entdeckt, der den Spielern absurde Goldbarren im Wert von 15.000 US-Dollar einbringen kann, wodurch sie dumm und reich werden.

Wir werden erklären, wie man die Panne macht, aber diejenigen, die eine Videoanleitung bevorzugen, können sich das Video von Mida Life Crisis hier ansehen:

Um den unendlichen Goldbarrenfehler zu beheben, müssen Red Dead Redemption 2- Spieler in die verlassene Stadt Limpany reisen, die sich südlich von Calibans Seat und etwas nordwestlich der Flatneck Station befindet. Bei ihrer Ankunft müssen sie in das Büro des Sheriffs gehen und das Schließfach auf dem Boden hinter dem Schreibtisch überprüfen. Während Sie sich bücken, um den Goldbarren in der Box aufzunehmen, müssen die Spieler das Spiel speichern und dann den Save erneut laden. Bei korrekter Ausführung sollten 30 Goldbarren in das Schließfach gelegt werden.

Hier ist Limpany auf der Weltkarte zu finden:

Da es im Spiel nicht explizit erklärt wird, haben einige Spieler möglicherweise nicht einmal bemerkt, dass Red Dead Redemption 2 eine manuelle Speicheroption hat, aber es ist notwendig, diese zu verwenden, um den Fehler zu beheben. Um manuell in Red Dead Redemption 2 zu speichern, gehen Sie zum Pausenmenü und wählen Sie "Story". Es scheint ein bisschen seltsam, dass die manuellen Speicher- und Ladeoptionen unter "Story" abgelegt sind, aber es ist, was es ist. Einige Spieler haben auch berichtet, dass das automatische Speichern deaktiviert werden muss, aber es ist unklar, ob dies für alle gilt, die den Fehler versuchen.

Sobald die Spieler die Panne behoben haben, besteht der nächste Schritt darin, die Goldbarren gegen Bargeld zu verkaufen. Leider können Goldbarren nicht an irgendeinen Gemischtwarenladen auf der Karte verkauft werden, sondern müssen an einen Zaun gebracht werden. Die Goldbarren können für 500 US-Dollar pro Stück verkauft werden. Sobald dies erledigt ist, können die Spieler das Geld nach Belieben ausgeben. Sie können auch zurückgehen und die Panne erneut ausführen, wenn sie noch mehr Geld erhalten möchten.

Jeder, der diesen Fehler machen möchte, muss sich schnell bewegen, da solche Fehler normalerweise ziemlich schnell aus den Spielen entfernt werden. Wir müssen auch jeden warnen, der sich für eine Panne entscheidet, dass es möglicherweise unvorhergesehene Folgen hat, wie z. B. eine beschädigte Sicherungsdatei oder ähnliches. Daher ist es möglicherweise am besten, für alle Fälle eine Sicherungskopie zu erstellen.

Red Dead Redemption 2 ist ab sofort für PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Borderlands 3: Wie man den Aufseher besiegt
2019
Schicksal 2: Die seltsame neue Rolle der Schwerter in Staffel 10
2019
Fortnite Season 10 Kartenänderungen
2019