Red Dead Redemption 2: Wo man Tierfelle verkauft

In Red Dead Redemption 2 müssen die Spieler für ihr Camp sorgen, indem sie wertvolle Gegenstände und Geld sammeln, mit denen sie das Camp aufrüsten und verschiedene Boni erhalten können, einschließlich schneller Reisen. Eine der besten Möglichkeiten, um Geld im Spiel zu verdienen, ist der Verkauf von Tierfellen. Einige Spieler wissen jedoch möglicherweise nicht genau, wo sie die Felle in der Spielwelt verkaufen können.

Leider akzeptieren die meisten Gemischtwarenläden in Red Dead Redemption 2 einfach keine Tierfelle. Daher müssen die Spieler die Felle entweder Pearson im Camp spenden oder sie gegen Bargeld an den Trapper verkaufen. Der Trapper befindet sich an verschiedenen Orten auf der Weltkarte, obwohl sich sein permanenter Laden in Saint Denis befindet, auf den die Spieler erst nach Kapitel 4 in der Geschichte des Spiels zugreifen können.

Hier ist eine Karte aller Standorte des Trappers in Red Dead Redemption 2, einschließlich seines permanenten Geschäfts in Saint Denis:

Nachdem die Spieler den Trapper erreicht haben, müssen sie ihr Pferd nur noch relativ nahe an seinen Standort bringen und dann mit ihm sprechen, um alle Felle auf einmal zu verkaufen. Es ist nicht notwendig, jedes Tierfell einzeln zum Trapper zu tragen, obwohl dies sicherlich eine Option für jeden ist, der eine ultrarealistische Herangehensweise an das Spiel verfolgt.

Bevor sich die Spieler überhaupt Gedanken darüber machen müssen, wo sie ihre Tierfelle verkaufen können, müssen sie sich natürlich welche zulegen. Um Tierfelle in Red Dead Redemption 2 zu erhalten, müssen die Spieler Tiere jagen, töten und dann ihre Kadaver häuten. Die Methode, mit der Spieler Tiere töten und wie sauber die Tötung ist, bestimmt unter anderem die Qualität des Pelzes.

$config[ads_text6] not found

Der Verkauf von Tierfellen ist eine der besten Möglichkeiten, um in Red Dead Redemption 2 Geld zu verdienen, aber die Spieler haben auch andere Möglichkeiten. Zum Beispiel können sie Story-Missionen abschließen, Geschäfte ausrauben, Jobs für verschiedene Leute in der Spielwelt erledigen und vieles mehr.

Red Dead Redemption 2 ist ab sofort für PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Alles, was Sie über Nokk in Rainbow Six Siege wissen müssen
2019
Borderlands 3: Wie man Billy, den gesalbten Goliath, besiegt
2019
Twitch Streamer Bridgett Unbanned, wahrer Grund für das Verbot aufgedeckt
2019