Resident Evil 2 Remake: So erhalten Sie alle freischaltbaren Elemente

Resident Evil 2 ist ein Spiel, das für Spieler entwickelt wurde, um es mehrmals zu spielen, da sie mit neuen Story-Zwischensequenzen sowie einer Vielzahl von freischaltbaren Elementen belohnt werden. In Resident Evil 2 können Spieler spezielle Waffen, neue Spielmodi, Kostüme und mehr freischalten. Es lohnt sich also auf jeden Fall, sich die Zeit zu nehmen, um alle freischaltbaren Elemente zu erhalten.

Hier erfahren Sie, wie Sie alle freischaltbaren Elemente des Resident Evil 2- Remakes erhalten.

Kostüme

Genau wie in früheren Resident Evil- Spielen bietet Resident Evil 2 eine Vielzahl von Kostümen, die Spieler freischalten können. Im Spiel können die Spieler sowohl die Alternative Claire- als auch die Alternative Leon-Kostüme freischalten, die auf den Outfits der Charaktere im Originalspiel basieren, indem sie einen ersten Durchgang und dann einen zweiten Lauf bestehen.

Nachdem Sie Resident Evil 2 mit einem Charakter besiegt haben, schalten die Spieler im 2. Lauf das B-Szenario des anderen Charakters frei. Wenn Sie beispielsweise Leon A schlagen, wird Claire B freigeschaltet und umgekehrt. Leider gibt es keine ähnlichen Methoden, um die restlichen Kostüme im Spiel freizuschalten, da nur diejenigen darauf zugreifen können, die die Deluxe Edition gekauft haben.

$config[ads_text3] not found

In diesem Sinne finden Sie hier eine Liste aller alternativen Kostüme in Resident Evil 2, einschließlich derjenigen, die exklusiv für die Deluxe Edition des Spiels erhältlich sind.

  • Alternative Claire
  • Alternative Leon
  • Arklay Sheriff Leon
  • Eliza Walker Claire
  • Militär Claire
  • Noir Claire
  • Noir Leon

Spielmodi

In Resident Evil 2 gibt es zwei Bonusmodi, die Spieler freischalten können. Der erste heißt The 4th Survivor und spielt den Umbrella-Agenten HUNK als spielbaren Charakter in einer zeitgesteuerten Mission. Für alle, die den 4. Überlebensmodus freischalten möchten, muss lediglich ein A- und B-Szenario abgeschlossen werden. Spieler sollten also The 4th Survivor freischalten, um alle freischaltbaren Kostüme zu erhalten.

$config[ads_text6] not found

Nachdem die Spieler den 4. Überlebenden freigeschaltet haben, ist der zweite Bonusmodus, den sie freischalten können, der Tofu-Modus. Der Tofu-Modus ähnelt dem 4. Überlebenden, jedoch mit einem wandelnden, empfindungsfähigen Stück Tofu in der Hauptrolle. Um den Tofu-Modus in Resident Evil 2 freizuschalten, müssen die Spieler den 4. Überlebensmodus schlagen, was leichter gesagt als getan ist.

Waffen

Insgesamt gibt es drei verschiedene Waffen, die Resident Evil 2- Spieler im Spiel freischalten können. Das erste ist das Unbreakable Combat Knife, das freigeschaltet wird, indem die versteckten Mr. Raccoon-Spielzeuge zerstört werden, die in der gesamten Spielwelt versteckt sind. Die zweite ist die Samurai Edge-Pistole mit unendlicher Munition, und die letzte ist die LE-5-Maschinenpistole mit unendlicher Munition. Um die beiden letzteren freizuschalten, müssen die Spieler einen S-Rang im Standard- bzw. Hardcore-Schwierigkeitsgrad erhalten.

$config[ads_text1] not found
  • Unzerbrechliches Kampfmesser - Zerstöre alle Mr. Raccoon-Spielzeuge
  • Samurai Edge mit unendlicher Munition - S Rang im Standard-Schwierigkeitsgrad
  • LE-5 Maschinenpistole mit unendlicher Munition - S Rang im Schwierigkeitsgrad Hardcore
  • ATM-4 Raketenwerfer mit unendlicher Munition - S + Rang auf Standard-Schwierigkeitsgrad mit Leon
  • Minigun mit unendlicher Munition - S + Rang auf Hardcore-Schwierigkeitsgrad mit Claire

Resident Evil 2 ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Elden Ring: 5 neue Funktionen (& 5, die wir erwarten zu sehen)
2019
Borderlands 3 Writer enthüllt, warum der DLC-Planetenname Xylourgos gewählt wurde
2019
Wie kann Call of Duty: Modern Warfare Fix Camping?
2019