Resident Evil 7 kann in 10 Stunden abgeschlossen werden

Resident Evil 7- Spoiler haben begonnen, das Internet zu überfluten. Die Spieler enthüllen alles über das Spiel von der Fertigstellung bis zu Details über dessen Ende.

Spieler, die hoffen, rein zu bleiben und Spoiler für Resident Evil 7 zu vermeiden, haben gerade die ultimative Herausforderung erhalten, da Story-Details für das bevorstehende Survival-Horror-Spiel das Internet zu überfluten beginnen. Anscheinend haben Vorabversionen oder durchgesickerte Kopien von Resident Evil 7 ihren Weg online gefunden und die Spieler haben begonnen, alles und jedes über das Spiel zu enthüllen, einschließlich seines Endes.

Während Game Rant nicht die Absicht hat, die Geschichte für Resident Evil 7 zu verderben oder unbekannte Details preiszugeben, haben die Lecks einige weitere Fakten über das Spiel enthüllt, auf die die Spieler neugierig sein könnten. Zum Beispiel wissen wir jetzt, dass Resident Evil 7 nur 10 Stunden oder bis zu 20 Stunden dauern kann, abhängig von den Fähigkeiten des Spielers und den Sammlerstücken, die er sucht.

Die meisten dieser Informationen stammen aus Second-Hand-Konten, aber ein Spieler hat seinen Resident Evil 7- Abschlussbildschirm (über ThisGenGaming) freigegeben, der den Spielern einen Hinweis auf alles gibt, was sie im Titel tun können. Zum Beispiel war der Spieler in 10 Stunden in der Lage, fast alle verfolgten Sammlerstücke im Spiel zu sammeln, die meisten Begegnungen abzuschließen und dabei etwa 110 Mal zu sterben / neu zu starten.

Auf dem Bildschirm ist unklar, was der Spieler möglicherweise übersehen hat oder wie schnell er sich durch das Spiel bewegt hat. Auf dem Bildschirm wird jedoch angezeigt, dass dieser Lauf auf der Schwierigkeitsstufe "Normal" abgeschlossen wurde. Dies bedeutet, dass dies eine durchschnittliche Abschlusszeit für den durchschnittlichen Spieler sein kann. Mit anderen Worten, wenn einige Fans befürchten, dass 10 Stunden zu kurz sein könnten, denken Sie daran, dass die meisten Spieler berichtet haben, dass sie zwischen 15 und 20 Stunden gebraucht haben, um das Spiel zu beenden.

Wir wissen auch nicht, ob es in Resident Evil 7 eine Wiederspielbarkeit geben wird, so wie es die Beginning Hour-Demo für das Spiel gibt. In dieser Demo wurden die Spieler gebeten, mit Versuch und Irrtum neue Geheimnisse über Resident Evil 7 zu entdecken. Erst wenn alles „richtig“ abgeschlossen war, wurden die wahren Enden enthüllt.

Diejenigen, die mehr aus ihrer Resident Evil 7- Erfahrung herausholen möchten, sollten auch viele Möglichkeiten dazu haben. Capcom hat kürzlich den Season Pass für Resident Evil 7 detailliert beschrieben, der zwei verbotene Bände und eine zusätzliche Story-Episode enthalten wird. Wie diese die Geschichte von Ethan und der Baker-Familie erweitern werden, ist derzeit unklar, aber die Dinge sollten klarer werden, sobald alle nächste Woche das Spiel in die Hände bekommen.

Resident Evil 7 wird am 24. Januar 2017 für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht.

Empfohlen

15 besten weiblichen Videospielfiguren von 2019
2019
10 besten Minecraft-Samen, um eine Welt zu starten
2019
10 besten GameCube-Spiele aller Zeiten (laut Metacritic)
2019