Resident Evil 7 on Switch hat Probleme in den USA

Resident Evil 7: Cloud-Version wurde vor einigen Tagen überraschenderweise für den Nintendo Switch angekündigt und ist jetzt in Japan erhältlich. Unglücklicherweise für Switch-Besitzer in den USA, die sich darauf freuten, das Spiel zu spielen, scheint es jedoch, als ob es einige bedeutende Probleme gibt.

Online-Videos mit Gameplay-Filmmaterial von Resident Evil 7: Cloud Version auf dem Nintendo Switch werden veröffentlicht. Viele dieser Videos enthalten Grafiken, die weitaus schlechter sind als andere Versionen des Spiels, was angesichts der schwächeren Hardware des Switch erwartet wurde, aber es gab auch einige unerwartete Probleme.

Wie im folgenden Video von GameXplain zu sehen ist, weist Resident Evil 7: Cloud Version schwerwiegende Verbindungsprobleme auf, wenn versucht wird, außerhalb Japans darauf zuzugreifen. In dem Video wird der Player mehrmals vom Spiel gebootet, und es treten auch einige stotternde Probleme auf. Da das Spiel nur offiziell in Japan veröffentlicht wird, ist es möglich, dass diese Konnektivitätsprobleme einfach auf die Tatsache zurückzuführen sind, dass Leute versuchen, es außerhalb der beabsichtigten Region zu spielen, aber es ist auch möglich, dass japanische Switch-Besitzer ähnliche Schwierigkeiten haben.

Schauen Sie sich hier das Filmmaterial an, wie Resident Evil 7 auf dem Nintendo Switch läuft:

Wie bereits erwähnt, kann die Unfähigkeit von Resident Evil 7: Cloud Version, ordnungsgemäß auf dem Switch ausgeführt zu werden, einfach darauf zurückzuführen sein, dass Benutzer versuchen, ihn außerhalb Japans zu spielen. Unabhängig davon kann das gesamte Filmmaterial des Spiels, das schlecht läuft, die Meinung dazu sowie das Cloud-basierte Spielen auf dem Switch im Allgemeinen beeinträchtigen.

Resident Evil 7: Cloud Version wurde seit seiner ersten Ankündigung kritisiert. Die Exklusivität des Spiels für Japan scheint einige Fans verärgert zu haben, ebenso wie die Abonnementgebühr und das Fehlen einer physischen Version, und sie haben ihre Enttäuschung online zum Ausdruck gebracht.

Obwohl Resident Evil 7: Cloud Version Probleme zu haben scheint, bedeutet dies nicht, dass das Spiel auf Switch kein Comeback feiern kann. Capcom könnte seine Probleme ausbügeln oder vielleicht sogar irgendwann eine physische Version veröffentlichen. Schließlich hat Capcom zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht einmal Resident Evil 7 für Switch in Betracht gezogen, sodass sich seine Pläne für das Spiel erneut ändern könnten.

Resident Evil 7: Cloud Version ist ab sofort für den Nintendo Switch in Japan erhältlich. Resident Evil 7 ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019