Schicksal 2: Bungie erklärt große Veränderung der einäugigen Maske

Im vergangenen Monat teilte Entwickler Bungie den Spielern von Destiny 2 mit, dass er den exotischen One-Eyed Mask-Helm, einen der mächtigsten Exoten im Spiel, zerfetzen würde. Jetzt hat Bungie genau beschrieben, wie der Exot in der nächsten Saison des Spiels verfeinert wird. Die Einäugige Maske ist für viele Spieler, die im Schmelztiegel dagegen antreten, zu einem Ärger geworden, weil sie so stark war. Aber diese bevorstehenden Veränderungen sollten die Exoten ein wenig niederschlagen.

One-Eyed Mask ist ein exotischer Titan-Helm, der derzeit Destiny 2- Spielern, die ihn haben, einen Vorteil namens Vengeance bietet. Wenn dieser Spieler von einem anderen Spieler beschädigt wird, markiert Vengeance den feindlichen Spieler, damit der Titan-Spieler ihn durch Wände sehen kann. Wenn dieser Spieler seinen Gegner besiegen kann, erhält er Gesundheitsregeneration, eine Erhöhung seines Schadens und ein Überschild.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Es gibt eine Menge Dinge für einen Spieler, die den Vorteil aktivieren und mit einem Kill enden können. Trotz eines Nerfs Anfang dieses Jahres, der die Dauer von Vengeance verkürzte und die Methode der Gesundheitsregeneration von einer sofortigen 100% igen Gesundheitsfunktion auf den Beginn der Gesundheitsregeneration änderte, ist der Exot einer der besten im Spiel geblieben. Und die Spieler haben massenhaft nach mehr Nerfs gefragt. Sie werden es bald bekommen.

Mit dem bevorstehenden Nerf in Staffel 9 gewährt One-Eyed Mask bei der Tötung eines verfolgten Feindes kein Überschild mehr. Die Tracking- und Gesundheitsregenerationsfunktion des Exoten bleibt erhalten. Es scheint, dass Bungie diese Änderungen zu Beginn jeder Saison hauptsächlich an der Sandbox vornehmen wird (Anpassung von Waffen, Exoten und Fähigkeiten). Während einige Korrekturen für dringende Probleme und einige andere Änderungen über Patches in der Mitte der Saison vorgenommen wurden, werden die Spieler dies tun Ich muss bis zum 10. Dezember warten, um zu sehen, dass diese Änderung bei One-Eyed Mask eintritt.

Neben der Einäugigen Maske wird derselbe Patch einen Nerf für die Maschinenpistole The Recluse Pinnacle bringen, die seit geraumer Zeit sowohl im PvE als auch im PvP ausgiebig eingesetzt wird. Das bedeutet, dass mit dem Start von Staffel 9 zwei der mächtigsten Gegenstände in Destiny 2 einen Nerf erhalten. Auf der anderen Seite wird das überwältigende und leistungsschwache exotische Xenophage-Maschinengewehr innerhalb desselben Sandbox-Updates am 10. Dezember 2019 einen Schadensverstärker erhalten.

Destiny 2: Shadowkeep ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar. Eine Stadia-Version wird am 19. November veröffentlicht.

MEHR: Destiny 2 Erhöht die Drop-Rate für Raid Exotic

Empfohlen

10 versteckte Gebiete, von denen du nicht wusstest, dass sie in Monster Hunter: World existieren
2019
The Witcher 3: 10 Dinge, die Ciri tun kann, die Geralt nicht kann
2019
Red Dead Redemption 2: 10 Fakten über den Holländer Van Der Linde
2019