Schicksal 2: Die 10 mächtigsten Feinde, Rangliste

In der Welt des Schicksals 2 klammern sich Gruppen von Wächtern an "das Licht" und bekämpfen Horden von Feinden, die es auslöschen oder für ihre eigenen schändlichen Zwecke verwenden möchten. Bungie hat viel Zeit damit verbracht, unglaublich imposante Bosse und Superschurken herzustellen, die voll beladene Fireteams zum Sturz bringen. Aber die Galaxie ist voller "kleiner Feinde", die unter den richtigen Umständen genauso tödlich sein können.

Heute werfen wir ein Licht (Wortspiel ganz beabsichtigt) auf die Horden kleinerer Kreaturen, um zu bestimmen, welche Nicht-Boss-Feinde Ihrem Wächter einen Lauf um ihr Geld geben können. Diese Liste kann etwas subjektiv sein (einige von uns haben mehr Probleme mit bestimmten Einheiten als andere), aber wir haben unser Bestes getan, um 10 Stapel Bösewichte zu sammeln, die einige der nervigsten, gefährlichsten und geradezu frustrierendsten Fähigkeiten von Destiny 2 aufweisen .

Hier sind die 10 mächtigsten Feinde, die in Bungies neuester Version gefunden wurden.

10 Verächtlicher Skarabäus

Jede Fraktion hat ihre eigene "leicht zu tötende" Einheit, die schnell einen Raum als Kanonenfutter für eingeschaltete Wächter füllt. Die Gefallenen haben Bodensatz, Vex haben Goblins und die Kabalen haben Legionäre. Die Hive schaffen es mit ihren Thrall-Einheiten, die ein Fireteam schnell überrennen können. Von allen "Wegwerf" -Einheiten besitzen die Scorn die gefährlichsten. Skarabäen sind wie Thrall, tödlich schnell und werden normalerweise in Horden patrouilliert. Der Hauptunterschied besteht darin, dass diese Einheiten Ihre Augen nicht auskratzen, sondern explodieren, wenn sie sich in Ihrer Nähe befinden, und Ihrer Gesundheitsleiste massiven Schaden zufügen. Sie sind im Grunde genommen Cursed Thrall, die sich viel, viel schneller bewegen.

9 Oger (beide Arten)

Wir haben uns entschlossen, beide Arten von Oger für diese Liste zu kombinieren (The Hive und Taken-Versionen), da jede dieser Einheiten das Potenzial hat, Ihr Fireteam schnell zu einem feinen Guardian-Fondue zu schmelzen. Die "regulären" Hive-Versionen schießen einen massiven kontinuierlichen Strahl aus ihren Augen, der ernsthaften Schaden ausstößt, während die Taken-Versionen nicht kontinuierliche Schüsse mit höherem Schaden aus ihren Augen schießen und Wächter nach hinten stoßen können. Beide Varianten sind geradezu gefährlich, landen aber aufgrund ihrer großen Schwachstellen viel weiter unten auf dieser Liste.

8 Vex Minotaurus

Die meisten Vex sind Schwächlinge, wenn es darum geht, Schaden zu nehmen, aber Vex-Minotauren sind eine gefährliche Ausnahme. Diese gewaltigen empfindungsfähigen Maschinen können Schläge aushalten und werden in einen Zustand der Wut versetzt, wenn sie sich dem Tod nähern. Dies ist das Letzte, was Sie wollen, wenn man bedenkt, dass Minotauren mit einem leistungsstarken Blaster ausgestattet sind, der in der Lage ist, Ihren Gesundheitsriegel wie einen Käseblock zu zerkleinern. Um die Sache noch schlimmer zu machen, teleportieren sich diese zweibeinigen Giganten nach dem Zufallsprinzip und stürmen manchmal sogar mit lodernden Waffen auf Sie zu. Ihre unvorhersehbare Natur macht sie zu einer noch größeren Bedrohung.

7 Verächtlicher Häuptling

Häuptling ist eine seltene Rasse, wenn es um feindliche Typen geht. Sie sind nicht nur selbst stark, sondern haben auch die Fähigkeit, die Einheiten um sie herum stärker zu machen. Wenn Sie einem dieser großen Feinde von Angesicht zu Angesicht begegnen, können Sie sich genug Sorgen machen, besonders wenn Sie bedenken, dass ihre mächtigen Waffen Ihren Wächter ziemlich schnell zum Platzen bringen können. Was die Häuptlinge jedoch zu einer wirklich bedrohlichen Kraft macht, ist die Verwendung von Totems. Diese Bösewichte können Solartotems, die wie Türme wirken, Arc-Totems, die dich in der Nähe fangen können, oder Leertotems, die ihren Verbündeten unverwundbare Schilde verleihen, wegwerfen. Wenn Sie genug von diesen Einheiten in einem Raum haben, werden Sie schnell in Panik zwischen den Waffen wechseln, um ihre zufälligen Schilde zu brechen.

$config[ads_text6] not found

6 Vex Hobgoblin

Es gibt einige Wächter da draußen, die nicht gerne gegen die Vex kämpfen, weil sich ihre "Schwachstellen" auf ihrem Bauch befinden (abgesehen von einigen Mob-Typen). Von allen Vex, denen Sie gegenüberstehen, stellen Hobgoblins normalerweise die größte Bedrohung dar. Ihre Gefahr liegt in ihrer Fähigkeit, Sie unvorbereitet zu erwischen, und eine "versteckte" Gruppe von ihnen kann ein Fireteam schnell verwüsten. Immer wenn Sie sich einer Gruppe von Vex gegenübersehen, möchten Sie schnell erkennen, wo sich diese Scharfschützen befinden, und sie herausnehmen. Wenn Sie zu langsam sind, kann es sein, dass Ihre Gesundheitsanzeige unter dem Gewicht eines solarbasierten Lasers einrastet. Die Verwendung eines Scharfschützengewehrs kann helfen, da diese nervigen Feinde in der Lage sind, einen unverwundbaren Schild aufzustellen und unter Beschuss ihre Gesundheit wiederzugewinnen.

5 Vandalismus genommen

Hobgoblins sind nicht die einzigen "Scharfschützen", denen Sie sich stellen müssen. Normale gefallene Vandalen sind ein genaues Ärgernis, aber unglaublich einfach zu versenden. Ihre mit Blight infundierten Varianten können jedoch schnell zu einem Ärger werden. Ihre Drahtgewehre haben nicht nur einen verbesserten Schlag, sondern sie haben auch eine persönliche Blase gegeben, die sie aktivieren können, um den Schaden zu mindern. Von diesen Fernkampfbedrohungen unter schwerem Feuer zu stehen, ist schon schlimm genug, aber eine kleine Gruppe von ihnen kann einen Kreislauf unverwundbarer Blasen bilden. Zum Glück können diese Schilde leicht umgangen werden, wenn Sie in sie hineingehen, aber aus der Entfernung sind Ihre Waffen nutzlos.

4 Hive-Assistent

Normalerweise verwandelt die Einführung der Seuche einen "normalen Feind" in etwas wirklich Schreckliches. Seltsamerweise ist dies bei Hive Wizards nicht der Fall. Diese heimtückischen "Zauberslinger" sind in ihrem ursprünglichen Zustand tatsächlich einschüchternder und frustrierender. Taken Wizards erhalten die Fähigkeit, Horden von Schattenkämpfen zu beschwören (die so lange kommen, bis die Quelle besiegt ist), aber reguläre Hive Wizards werden Sie mit ihren mächtigen Arc-Angriffen niederreißen, bevor Sie überhaupt wissen, dass Sie angegriffen werden. Ihr scheinbar endloses Sperrfeuer wird Ihre Gesundheitsbar schnell entleeren und die Wolken der Dunkelheit, die sie in der Nähe hinterlassen, werden Sie auf das Tempo einer Schildkröte verlangsamen.

3 Kabalengladiator

Um ehrlich zu sein, einige der Feinde auf dieser Liste waren ausgesprochen schwer zu platzieren. So viele von ihnen hängen von bestimmten Variablen und Situationen ab. Bestimmte Dinge können Feinde in einem Bereich gefährlicher und im nächsten weniger bedrohlich machen. Wenn es jedoch um Kabalen-Gladiatoren geht, sollten Sie sie immer als Eliminierung mit höchster Priorität betrachten. Diese spaltenden Kreaturen können sich an dich anschleichen, während du abgelenkt bist und gegen ihre Freunde kämpfst. Normalerweise sind nur ein paar Schläge von ihren Klingenwaffen erforderlich, um einen Wächter niederzuschlagen.

2 Ritter genommen

Ritter können alleine frustrierend genug sein (abhängig davon, ob sie Nahkampf oder Fernkampf sind). Taken Knights erhalten einen Kraftschub und die Fähigkeit zum Teleportieren, was ärgerlich genug sein kann, aber die Seuche gibt ihnen auch Zugang zu einer mächtigen neuen Waffe. Diese verbesserten Hive-Schädlinge schleudern eine große Menge Feuer auf Sie zu und bilden Linien und Barrieren, die die Gesundheit schnell verbrennen. Es kann schwierig sein, sich hinter Deckung zu verstecken, und die Angriffe werden noch schneller ausgeführt, wenn der Ritter zufällig eine Boomer-Variante ist.

1 Kapitän genommen

Wenn es um "normale Feinde" geht, sind die stärksten Feinde, denen Sie gegenüberstehen, leicht gefangene Kapitäne. Normale gefallene Kapitäne sind unter den richtigen Umständen nervig genug, aber die Taken Blight verwandelt diese Bösewichte aus der Mitte des Rudels in wirklich beeindruckende Feinde. Sie treffen nicht nur härter und bewegen sich schneller, sondern teleportieren sich auch häufiger und erhalten Zugang zu einem "Darkness Ball" -Angriff, der Sie desorientieren und Ihre Gesundheit beeinträchtigen kann. Um die Sache noch schlimmer zu machen, kann sich der Ball selbst durch die Deckung bewegen und Sie heraus und in entgegenkommendes Feuer zwingen.

Empfohlen

Borderlands 3: Wie man den Aufseher besiegt
2019
Schicksal 2: Die seltsame neue Rolle der Schwerter in Staffel 10
2019
Fortnite Season 10 Kartenänderungen
2019