Schicksal 2: Erianas Gelübde- und Symmetriekatalysator-Quests im Vergleich

Bungie hat mit jeder neuen Erweiterung und Saison des Inhalts immer neue exotische Waffen und Ausrüstungsgegenstände in den Beutepool von Destiny 2 eingeführt, da Exoten eine großartige Quelle für neue Kräfte, einzigartige Fähigkeiten und neue Beute sind, nach denen Spieler jagen und mahlen können . Als Bungie in das dritte Jahr des Inhalts von Destiny 2 eintrat, konzentrierte er sich darauf, sicherzustellen, dass die Spieler Exoten aus verschiedenen Quellen und auf vielfältige Weise erhalten können, von zufälligen Welttropfen bis hin zu Waffenquests für Leviathans Atem der letzten Saison oder den kommenden Devil's Ruin Exotic Seitenwaffe. Jetzt können Exoten exklusiv über den Season Pass bezogen werden.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

In Season of the Undying konnten die Spieler das Gelübde der Exotic Hand Cannon Eriana erhalten, und dieses Mal ist die Exotic Scout Rifle Symmetry zu gewinnen. Erianas Gelübde wurde als unterhaltsame Exotik gut aufgenommen, die einen Schlag voll macht, aber von der Community heftig kritisiert wurde, als es um die sehr mühsame Suche nach dem Freischalten der Waffen Exotic Catalyst ging. Nach der Kritik antwortete Bungie der Community und bestätigte, dass sich das Studio mit Katalysator-Quests für zukünftige Spielzeiten befassen würde. Es ist also an der Zeit, einen Blick darauf zu werfen, welche Änderungen vorgenommen wurden und wie die Symmetry Exotic-Katalysator-Quest mit Erianas Gelübde verglichen wird.

Season Pass Waffen

Wenn eine neue Saison beginnt, haben alle Season Pass-Besitzer sofortigen Zugriff auf die neue exotische Waffe sowie auf eine neue Quest des Büchsenmachers, die abgeschlossen werden muss, um den exotischen Waffenkatalysator freizuschalten. Für Spieler, die den Season Pass nicht besitzen, können alle Destiny 2- Spieler die neuen exklusiven Season Pass-Waffen durch das Gameplay freischalten, indem sie genügend EP verdienen, um Rang 35 auf dem Season Pass zu erreichen. Am Ende der Morgendämmerung wird die Symmetrie der exotischen Pfadfindergewehre als zufälliger Welttropfen zum Beutepool hinzugefügt.

Katalysator-Quests im Vergleich

Also, was genau war das Problem mit der Erian's Vow Katalysator Quest? Für die Quest mussten die Spieler Punkte sammeln, wenn sie verschiedene Aktivitäten mit der ausgerüsteten exotischen Handkanone absolvierten, die in Richtung eines Prozentzählers ging. Diese Aktivitäten können Vanguard Strikes, Crucible Matches oder Gambit Matches sein, und es war egal, ob die Waffe tatsächlich verwendet wurde oder nicht, nur dass sie nach Beendigung der Aktivität ausgerüstet war. Anfänglich würde jeder Abschluss nur einen Bruchteil eines Prozentsatzes gewähren, bis die Spieler auf dem Saisonpass Rang 11 erreichten, der den Alpha Catalyst Quest Boost belohnte und den verdienten Fortschritt verdoppelte. Auf Rang 22 konnte eine neue Belohnung namens Omega Catalyst Quest Boost erhalten werden, die den Fortschritt der Aktivitäten vervierfacht.

$config[ads_text6] not found

Für Symmetry müssen die Spieler für die erste Quest insgesamt 400 Aktivitäten ausführen, darunter Streiks, Schmelztiegel- oder Gambit-Matches oder die neue saisonale Aktivität The Sundial. Bungie hat jedoch eine wesentliche Änderung an der Suche nach dem Symmetriekatalysator vorgenommen, die die Spielerfahrung dramatisch verändert, indem die Notwendigkeit beseitigt wird, dass die Waffe ausgerüstet sein muss, um Fortschritte zu erzielen. Der Rest der Quest funktioniert auf die gleiche Weise, wobei jeder Abschluss einen einzelnen Punkt belohnt und die Alpha- und Omega-Boosts auf den Rängen 11 und 22 des Saisonpasses verfügbar sind, wodurch sich die Gesamtzahl der erforderlichen Aktivitätsabschlüsse erheblich verringert.

Was Bungie geändert hat

Die Suche nach exotischen Katalysatoren für Erianas Gelübde erhielt aus mehreren Gründen eine Gegenreaktion. Die Spieler konnten keine Fortschritte erzielen, wenn sie die Waffe benutzten oder den exotischen Vorteil auslösten, und der Fortschrittsschub fühlte sich ohne die Alpha- und Omega-Boosts aus dem Season Pass nahezu unmöglich an. Season of Dawn hat nur eine wesentliche Änderung gegenüber der letzten Saison erhalten und erfordert immer noch ungefähr die gleiche Anzahl an Aktivitätsabschlüssen, um die Quest abzuschließen. Das Aufheben der Einschränkungen für die Interaktion der Spieler mit dem Spiel hat jedoch einen großen Einfluss auf das Gesamterlebnis. Daher ist es wahrscheinlich, dass in den kommenden Spielzeiten weitere Änderungen folgen werden.

Die Büchsenmacher-Quest schaltet nur den Tropfen für den exotischen Katalysator frei, was dem Erhalt eines Katalysators wie ein zufälliger Welttropfen bei Streiks oder anderen Aktivitäten entspricht. Die Spieler müssen noch eine Handvoll zusätzlicher Aufgaben erledigen, um die Bonusvorteile und Stat-Boosts des Katalysators zu erhalten. Mit der Zeit, die alles von Anfang bis Ende dauert, muss Bungie in Betracht ziehen, eine Art Fortschritt für das Töten mit der Waffe zu belohnen, selbst wenn es nur ein Bruchteil eines Prozentsatzes ist. Dies würde es den Spielern ermöglichen, den Katalysator einfach durch Abschluss von Aktivitäten freizuschalten und gleichzeitig diejenigen zu motivieren und zu belohnen, die ihn tatsächlich nutzen.

Die Season Pass Exotic-Belohnungs- und Katalysator-Quests sind eine großartige Idee und wurden von der gesamten Community ziemlich gut aufgenommen, was bedeutet, dass es unwahrscheinlich ist, dass sie verschwinden, und das ist eine gute Sache. Von hier aus muss Bungie nur noch geringfügige Anpassungen der Lebensqualität an der Suche nach exotischen Katalysatoren vornehmen, um das Spielerlebnis insgesamt zu verbessern. Für diejenigen, die interessiert sind, haben wir eine vollständige Anleitung zu den Rezepten von The Dawning in Destiny 2 zusammengestellt.

Destiny 2: Shadowkeep ist ab sofort für PC, PS4, Stadia und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Einige Fortnite-Spieler freuen sich nicht über SBMM
2019
PUBG April Fools Event verwandelt Battle Royale in Fantasy
2019
Wie viele spielbare und unterstützende Charaktere enthält Dragon Ball Z: Kakarot?
2019