Schicksal 2 Hinzufügen neuer Schwierigkeitsgrade für Großmeister bei Einbruch der Dunkelheit

Zuerst gab es den Einbruch der Dunkelheit, dann den Einbruch der Prestige-Nacht, dann den Einbruch der Dunkelheit: Die Tortur mit den Schwierigkeitsstufen Adept, Hero, Legend und Master. Bald wird es eine noch härtere Version von Destiny 2 's Nightfall geben, die als Grandmaster-Schwierigkeit bezeichnet wird. Entwickler Bungie gab bekannt, dass der Nightfall in Staffel 10 eine weitere Schwierigkeitsstufe erhalten wird, die nach dataminierten Informationen als Season of the Worthy bezeichnet wird.

In seinem wöchentlichen Blog-Update ging Bungie nicht sehr detailliert auf die neue Schwierigkeitsstufe Nightfall ein, aber es war eine Bestätigung, dass Bungie tatsächlich plant, in Staffel 10 neue PvE-Inhalte hinzuzufügen, trotz einiger Gerüchte, dass Season of the Worthy gehen könnte PvE-Inhalte im Rückstand zugunsten einer Saison, in der nur neue Inhalte auf die PvP-Seite des Spiels kommen.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Bungie sagte, dass es in den kommenden Wochen mehr Details über die Schwierigkeit des Großmeisters geben würde, sagte aber vorerst, dass es " selbst die kompetentesten Wächter testen wird ". Die Hardcore-PvE-Spieler von Destiny 2 werden das mit Sicherheit zu schätzen wissen, denn da das Spiel im vergangenen Herbst von der anfänglichen Level- und Power-Erweiterung durch die Shadowkeep-Erweiterung an Fortschritte gemacht hat, ist auch die Schwierigkeitsstufe "Legend of the Nightfall" weniger schwierig geworden.

Dies ist der Tatsache zu verdanken, dass jede Saison nur eine schrittweise Leistungssteigerung von 10 und den Leistungsbonus hinzugefügt hat, der durch das saisonale Artefakt gewährt wird. Beide Tatsachen haben die Spieler auf einem kompetenten Power-Level gehalten, das es ihnen ermöglicht, sich auch mit den schwierigsten Inhalten des Spiels zu beschäftigen.

Es gibt sicherlich eine Spannung zwischen Spielern, die glücklich sind, jederzeit, auch von Saison zu Saison, auf den höheren Ebenen des Spiels bleiben zu können und sich weiterhin regelmäßig mit wenig bis gar keinen zusätzlichen Aktivitäten wie dem Nightfall zu beschäftigen ebenes schleifen. Aber auf der anderen Seite sind diejenigen Spieler, die herausgefordert werden wollen, und diese neue Schwierigkeit des Großmeisters klingt so, als ob sie genau dafür geschaffen wurde.

Die andere Herausforderung für Bungie besteht darin, die Schwierigkeit des Großmeisters lohnenswert zu machen. Die höheren Stufen des Nightfall ermöglichen es den Spielern, Exoten und Aszendentenscherben zuverlässig zu bewirtschaften. Es wird also interessant sein zu sehen, wie Destiny 2 die Spieler dazu anregt, sich mit dieser neuen Schwierigkeitsstufe des Nightfalls auseinanderzusetzen.

Staffel 10 beginnt am 10. März 2020.

$config[ads_text6] not found

Destiny 2 ist ab sofort für PC, PS4, Stadia und Xbox One verfügbar.

MEHR: Ist Destiny 2 bereit für die Rückkehr der Prozesse gegen Osiris?

Empfohlen

Destiny 2 Erhöht die Droprate für Raid Exotic
2019
Pokemon Schwert und Schild: Wo man das seltene Pokemon Dreepy findet
2019
10 besten Switch-Spiele unter 10 US-Dollar
2019