Schicksal 2: Wie man Bergusia Forge wieder entzündet und vervollständigt

Es waren interessante 48 Stunden für Destiny 2 und seine Spielergemeinschaft. Der Reset dieser Woche brachte Niobe Labs mit sich, ein neues Gebiet in der Europäischen Toten Zone, in das die Spieler unbedingt springen wollten, da es den Schlüssel zum Freischalten der endgültigen Schmiede für alle Spieler enthielt. Leider erwies sich der neue Standort selbst für die härtesten Destiny- Spieler als überwältigend, da sie aufgrund übermäßig stumpfer Rätsel und eines feindlichen Checkpoint-Systems nacheinander abbrachen.

Es dauerte nicht lange, bis Niobe Labs zum härtesten und längsten Inhalt von Destiny 2 wurde, indem einige Fireteams versuchten, das Rätsel über die 24-Stunden-Marke hinaus zu lösen. Fast anderthalb Tage später gab Bungie nach und eröffnete die letzte Schmiede für alle Spieler, obwohl zu diesem Zeitpunkt noch niemand den Titel der Weltneuheit errungen hatte.

$config[ads_text6] not found

Während es möglicherweise nicht wie andere Community-weite Events wie The Last Wish Raid freigeschaltet wurde, ist die endgültige Black Armory-Schmiede jetzt für alle Destiny 2- Jahreskartenspieler verfügbar. Hier erfahren Sie, wie Sie Bergusia Forge neu entfachen und die vielen Herausforderungen bewältigen können.

Wo es zu finden ist

Bevor Sie beginnen, können Bergusia Forge nur von Personen aufgerufen werden, die zuerst den Inhalt der Jahreskarte gekauft haben. Darüber hinaus beträgt die empfohlene Leistungsstufe für diese Aktivität 650, das derzeit verfügbare Maximum.

Die Schmiede selbst befindet sich im südöstlichen Teil der Europäischen Toten Zone, über der Brücke und hinter dem Sojourner's Camp. Folgen Sie dem Pfad hinunter zu den oben genannten Niobe Labs und dieses Mal öffnen sich die großen Explosionstüren, um sich Spielern zu nähern.

$config[ads_text1] not found

Zünde die Schmiede an

In der Schmiede werden die Spieler von einigen Gefallenen und Kabalen, die auf dem Gelände patrouillieren, mit leichtem Widerstand konfrontiert. Nähern Sie sich dem zentralen Objekt, um die Schmiede jederzeit wieder zu entzünden. Beachten Sie jedoch, dass diese endgültige Schmiede einige Elemente aus den vorherigen Schmieden enthält. Die Spieler müssen erneut drei Wellen von Feinden überleben und leuchtend blaue Feinde töten, um Batterien zu finden, die in die Schmiede geworfen werden müssen, um den Timer zu verlängern. Achten Sie beim Werfen einer Batterie darauf, dass Sie auf die obere Mitte der Struktur zielen, da ein Auftreffen auf eines der hervorstehenden Seitenteile dazu führt, dass die Batterie verfehlt und auf dem Boden landet.

Die ersten beiden Wellen erfordern jeweils 20 Batterien, aber die letzte Welle wirft einen Boss nieder, den die Spieler ausschalten müssen. Der Black Recluse ist ein Fallen Walker Tank, mit dem Destiny 2- Spieler an diesem Punkt vertraut sein sollten. Zielen Sie auf die Beine des Wanderers, um seine Rüstung abzubrechen und seinen Kern freizulegen. Zu diesem Zeitpunkt fällt der Walker für eine kurze Zeit, damit die Spieler dem Kern so viel Schaden wie möglich zufügen sollten, bevor er wieder aufsteht. Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft wie nötig, um den Tank zu zerstören und die Schmiede zu beenden.

$config[ads_text2] not found

Sonderbelohnungen und der schwarze Waffenschlüssel

Bergusia Forge ist das härteste Schmiedeereignis, das Spielern derzeit je nach Leistungsstufe zur Verfügung steht, und bietet auch einige der besten Belohnungen. Es ist durchaus möglich, während dieser Mission mehrere Prime / Exotic Engrams zu verdienen. Für viele Spieler ist es daher ein guter Ort, um zu farmen oder eventuell aufzusteigen, sobald sich die Leistungsstufe in der nächsten Destiny 2- Saison erhöht.

Besser noch, Bergusia ist auch in der Lage, Waffenrahmen aus anderen Schmieden fallen zu lassen. Bei Frames, bei denen Gofannon oder Volundr abgeschlossen sein müssen, haben die Spieler tatsächlich die Möglichkeit, dass der Frame auch bei Bergusia abfällt. Spieler haben auch eine kleine Chance, das neue exotische Fusionsgewehr Jotunn zu erhalten, wenn sie diese Aktivität ebenfalls abschließen. Ab sofort ist diese Waffe extrem mächtig, da sie im Wesentlichen einen aufgeladenen Feuerball abschießt, der Feinde verfolgt und beim Aufprall explodiert.

$config[ads_text3] not found

Für Spieler, die an der mysteriösen Box-Quest arbeiten, enthält Bergusia Forge zwei weitere Drohnen, die in den Momenten zwischen den einzelnen Schmiedewellen erscheinen. Wenn Sie sie zerstören, erhalten Sie den Buff "Maximales Temperament", mit dem Schmiedeläufer aus den vorherigen Ereignissen vertraut sein sollten. Wenn die Schmiede jetzt bei maximalem Temperament ist, müssen die Spieler die Schmiede vollständig beenden, um den schwarzen Waffenkammerschlüssel zu erhalten, der die Schachtel öffnet. Leider ist dies nicht der letzte Schritt, da ein neuer Questschritt angezeigt wird. Beachten Sie, dass alle vorherigen Schritte in der Box, einschließlich Schmetterling, Angelhaken und Handschlüssel, zuerst ausgeführt werden müssen, bevor der schwarze Waffenkammerschlüssel gefunden werden kann.

$config[ads_text6] not found

Destiny 2 ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Schicksal 2: Prüfungen von Osiris haben keine geeigneten Waffen für Makellose
2019
DOOM- und Animal Crossing-Fans teilen auf Reddit gesunde Memes
2019
Wird Final Fantasy 16 mit der PS5- und Xbox-Serie X gestartet?
2019