Schicksal 2: Wie man die Abrechnung von Stufe 2 besiegt

Destiny 2 hat mit den Fortschritten der Season of the Drifter und dem Joker's Wild-Inhaltsupdate zwei neue Spielmodi hinzugefügt: Gambit Prime und Reckoning. In Bezug auf Letzteres handelt es sich um eine erstklassige Aktivität, die sich auf die Geschwindigkeit und die Geschwindigkeit konzentriert, mit der Spieler Feinde besiegen, die Brücke bauen und die Ritter besiegen können (bis jetzt). Die zweite Stufe dieser Aktivität, die eine Leistungsstufe von 670 empfiehlt, ist jetzt verfügbar. Hier erfahren Sie, wie Sie sie schlagen können.

Die zweite Stufe ähnelt der ersten am Anfang, wobei die Spieler Feinde besiegen müssen, um 100% der Dominanzanzeige zu erreichen. Es dauert jedoch zu lange zwischen den Kills, und diese Anzeige beginnt abzunehmen. Sobald dies erledigt ist, öffnet sich eine Tür zu einer Brücke, auf der Destiny 2- Spieler in insgesamt 6 Kreisen stehen müssen, wobei jeder ebenfalls 100% erreicht, um ihren Weg zum Bossraum zu finden.

Im Bossraum müssen Destiny 2- Spieler zwei aufsteigende Ritter und den Einsiedler töten. Wenn du den Einsiedler tötest, erhältst du das Licht der Spieler zurück und fügst den beiden Rittern zusätzlichen Schaden zu. Der Einsiedler befindet sich in einer der vier Ecken des Raumes. Suchen Sie ihn also schnell. Er hat ein blaues Symbol über dem Kopf, wodurch er leichter zu finden ist. Wenn Sie dies alles tun, wird die zweite Stufe der neuen Abrechnungsaktivität gelöscht.

Es ist erwähnenswert, dass die dritte Stufe am 15. März veröffentlicht wird, so dass Destiny 2- Spieler nur wenige Tage Zeit haben, um in den Stufen 1 und 2 besser zu werden. Die Abrechnung ist Teil des Prozesses, der erforderlich ist, um die neuen Gambit Prime Armor Sets zu aktualisieren Gut in dieser Aktivität ist wahrscheinlich entscheidend für den Erfolg während der Saison des Drifter.

$config[ads_text6] not found

Darüber hinaus hat das neue Joker's Wild-Inhaltsupdate viele neue Funktionen wie neue Spitzenwaffen, neue Exoten und mehr hinzugefügt. Wiederkehrende und erfahrene Wächter finden in dieser letzten Staffel von Destiny 2 ein bisschen von allem, was es zu entdecken gilt .

Destiny 2 ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019