Schicksal 2: Wie man die exotische Handkanone für Fehlverhalten freischaltet

Eine der schwer fassbarsten und mysteriösesten Exoten von Destiny 2 ist jetzt verfügbar: die Malfeasance Hand Cannon. Diese mächtige Waffe wird durch das Abschließen einer Reihe von Quests im Zusammenhang mit The Drifter und Gambit verdient. Hier erfahren Sie, wie Sie die neueste exotische Waffe von Destiny 2 finden .

Besiege den Aszendenten-Urdiener

Der erste Schritt, um einen der vermissten Exoten von Destiny 2 zu beanspruchen, besteht darin, den Aszendenten-Urdiener in einem Gambit-Match zu besiegen. Leider scheint es keinen bestimmten Weg zu geben, um diesen Voice of Riven-Abschlag zu erzeugen, außer nur Gambit zu spielen. Wenn die Spieler das Glück haben, dass es erscheint, sollten sie es schnell einschmelzen, um zu versuchen, die neue Quest Das brodelnde Herz zu verdienen. Sobald die Spieler das Herz getroffen haben, kehren Sie zu The Drifter zurück, um die Quest fortzusetzen.

Besiege getroffene Bosse / Mini-Bosse in der Traumstadt

Dieser Schritt ist ziemlich selbsterklärend. Laufen Sie einfach durch die Traumstadt und zerstören Sie Major oder Ultra Level Taken. Der Blindbrunnen ist eine großartige Quelle für Taken auf hohem Niveau, da er sich während des Zurücksetzens dieser Woche in Spawn Taken geändert hat. Alternativ können Spieler gegen einige der verlorenen Sektoren in der Traumstadt antreten, da sie eine große Anzahl von getroffenen Feinden haben.

$config[ads_text3] not found

Löschen Sie den beschädigten modifizierten Schlag auf Leistungsstufe 580

The Corrupted ist einer der neuen Streiks, die Destiny 2 hinzugefügt wurden, nachdem Clan Redeem zum ersten Mal den Last Wish-Raid abgeschlossen hat. Der mit dieser Quest verbundene Spezialversionsschlag hat jedoch eine deutlich höhere Leistungsstufe als die normale Version. Spieler müssen mindestens Power Level 531 sein, um Feinden der Power Level 580 Schaden zuzufügen. Die Spieler müssen ihre beste Ausrüstung mitbringen, um diesen modifizierten Schlag überleben zu können.

Wie gewohnt

Für diesen Questschritt müssen die Spieler nach Gambit zurückkehren, um Spiele zu gewinnen und Motive einzuzahlen. Es gibt jedoch einen Haken. Wenn ein Spieler Motive durch Sterben fallen lässt, verliert er den Fortschritt für die Einzahlungsmotive, die Teil der Quest sind. Ähnlich wie bei der exotischen Chaperone-Quest müssen die Spieler vorsichtig spielen, um den Fortschritt nicht zu verlieren. Es kann besser sein, fünf Motive stetig einzuzahlen, als jeweils auf die Bank 15 zu warten.

$config[ads_text6] not found

Lichter aus

Dieser Schritt der Quest ist etwas knifflig und dreht sich um das Eindringen während eines Gambit-Matches. Spieler müssen 25 Wächter als Eindringling besiegen, nicht wie bei der Quest "Cayde's Will", bei der die Spieler Eindringlinge töten mussten. Darüber hinaus müssen die Spieler (als Fireteam) vier Mitglieder des gegnerischen Teams dreimal töten. Der Wortlaut deutet darauf hin, dass entweder der Spieler oder einer der Teamkollegen des Spielers eindringen und den Vierfach-Kill erzielen kann.

Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, können die Spieler mit The Drifter sprechen und die Malfeasance Hand Cannon erhalten. Diese Exotik erzeugt eine Explosion, wenn Spieler dasselbe Ziel mehrmals abschießen. Es fügt auch getroffenen Feinden oder eindringenden Wächtern in Gambit zusätzlichen Schaden zu. Es ist zwar nicht klar, ob diese Waffe die anderen in Forsaken eingeführten Exoten übertreffen wird, aber sie hat auf jeden Fall ein fantastisches Design.

$config[ads_text1] not found

Destiny 2: Forsaken ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

Quelle - BoSolaris - Reddit

Empfohlen

Assassins Creed: 10 coolsten Ezio-Zitate
2019
10 Resident Evil Memes, die den perfekten Sinn ergeben
2019
Pokemon Schwert und Schild Holen Sie sich den neuen Mystery Gift Code für Februar 2020
2020