Schicksal 2: Wie man Prime Engrams bekommt

In Destiny 2 Year 2 gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, Macht zu erlangen. Der direkteste Weg zu Beginn besteht darin, einfach mit den neuen Inhalten zu interagieren, bis die Spieler die Leistungsstufe 500 erreichen. Dann beginnt der eigentliche Grind, bei dem die Spieler tägliche und wöchentliche Herausforderungen nutzen, um leistungsstarke Engramme zu erhalten. Es gibt jedoch auch eine neue Art von Engramm, das als Prime-Engramm bezeichnet wird und den Spielern helfen kann, ihre Leistungsstufe zu erhöhen.

Die meisten Destiny 2- Spieler werden mit dem Prime Engram vertraut sein, da Rahool (The Cryptarch) eines anbietet, sobald die Spieler Level 50 erreicht haben. Einige mögen sich dagegen wehren, das Prime Engram zu erlernen, aber wir empfehlen allen, dies zu tun. Ohne es aufzuheben, eliminieren die Spieler die Möglichkeit, mehr Prime Engrams zu erhalten und ihre Stärke zu erhöhen.

Nach dem Erwerb des Prime Engram werden die Spieler einen Buff namens Prime Attunement freischalten. Dieser Buff wird dem Spieler bei jedem täglichen Reset (10 Uhr PT) gegeben und erhöht die Droprate von Prime Engrams, wenn er herausfordernde Gegner und Tiegel-Matches besiegt.

Beachten Sie, dass der Tooltip besagt, dass der Prime Attunement-Buff eine "Chance" bietet, und es ist unklar, wie das funktioniert. Einige haben Prime Engrams innerhalb von Minuten nach dem Schleifen erhalten, während andere ihre erste noch nicht gesehen haben.

Erwähnenswert ist auch, dass der Prime Attunement-Buff nicht immer verschwindet, nachdem die Spieler ein Prime Engram erhalten haben. In einigen Fällen haben Spieler berichtet, dass sie an einem Tag mehrere Prime Engram-Tropfen erhalten haben. Anscheinend basiert es nur auf dem Glück von RNG.

Obwohl Prime Attunement hilft, ist es dennoch möglich, Prime Engrams ohne den Buff zu erhalten. Die Spieler werden wahrscheinlich länger mahlen, aber es gibt immer noch Möglichkeiten, leistungsstärkere Ausrüstung zu erhalten, sobald die Herausforderungen und Kopfgelder weg sind. Und das ist letztendlich das Ziel in Destiny 2 . Die Spieler versuchen, so hoch wie möglich über Power Level 500 zu kommen, um sich auf den Last Wish-Raid vorzubereiten, der am Freitag startet.

Datamines haben vorgeschlagen, dass dieser Überfall ein sehr hohes Leistungsniveau erfordern könnte. Daher benötigen diejenigen, die einen Schuss auf World First und diese einzigartige Belohnung wünschen, möglicherweise bis zur nächsten Woche mehr als ein paar Prime Engram-Tropfen.

Destiny 2: Forsaken ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Borderlands 3: Wie man den Aufseher besiegt
2019
Schicksal 2: Die seltsame neue Rolle der Schwerter in Staffel 10
2019
Fortnite Season 10 Kartenänderungen
2019