Sehen Sie, wie Zelda: Breath of the Wilds Karte mit Skyrims Karte verglichen wird

Diejenigen, die The Legend of Zelda: Der Atem der Wildnis gespielt haben, kennen die weite offene Welt voller Abenteuer und Erlebnisse. Mit einer so großen Karte, die es zu erkunden gilt, hat ein Spieler ein GIF zusammengestellt, das zeigt, wie die Karte aus Die Legende von Zelda: Der Atem der Wildnis im Vergleich zu anderen Zelda- Titeln sowie die Karte von The Elder Scrolls 5: Skyrim ist .

Dies ist nicht das erste Mal, dass Spieler versuchen, die Größe der Breath of the Wild- Karte ins rechte Licht zu rücken. Ein Spieler beschrieb, wie groß die Karte ist, indem er zeigte, wie ein ziemlich großes Gebiet etwa ein Prozent der Gesamtgröße der Karte ausmacht.

Der Vergleich mit der Karte von Skyrim ist nicht überraschend, da die Karte von Skyrim für viele Spieler zum Standard geworden ist, wenn es um die Kartengröße geht. Trotz der ersten Veröffentlichung im Jahr 2011 gehört die Karte von Skyrim zu den größten, die für RPG-Welten verfügbar sind. Wie das GIF des Kartenvergleichs zeigt, ist die Karte " Breath of the Wild" satte 1, 66-mal größer als die Karte von Skyrim .

Zelda: Atem der Wild Map Größenvergleich GIF

Trotz ihrer enormen Größe wirkt die Karte " Breath of the Wild" nicht allzu überwältigend. Mit verschiedenen Methoden zum Reisen durch die weite Umgebung und unzähligen Aktivitäten auf dem Weg fühlt es sich perfekt für das Spiel an, für das es entwickelt wurde.

Jetzt, da es einen neuen RPG-Größenstandard gibt, wäre es nicht überraschend, viele zukünftige Spiele im Vergleich zur Größe von Breath of the Wild zu sehen, einschließlich Elder Scrolls 6, wenn dieses Spiel irgendwann veröffentlicht wird.

Wir werden feststellen, dass die Größe der Karte eines Spiels nicht immer der beste Indikator dafür ist, wie gut das Spiel ausgehen wird. Das GIF zeigt, wie unglaublich klein die Karten für Twilight Princess und Ocarina of Time im Vergleich zu Breath of the Wild sind, aber beide Spiele sind bei Fans der Zelda- Franchise hoch angesehen. Neben Breath of the Wild gilt Ocarina of Time als eines der besten RPG-Spiele in der Spielegeschichte.

Mit der Rechenleistung der heutigen Konsolen der aktuellen Generation, einschließlich des neuen Nintendo Switch, gibt es jedoch definitiv eine Verlagerung in Richtung Open-World-Gaming. Viele Spiele, die früher in linearen Kampagnen verbannt waren, wie Zelda, Ghost Recon und Final Fantasy, bieten Spielern jetzt große, offene Welten, in denen sie ihre eigenen Abenteuer erleben können.

In Anbetracht dessen, wie lange die Skyrim- Karte der Standard für RPG-Kartengrößen war, wird es interessant sein zu sehen, wie lange die Breath of the Wild- Karte diesen Punkt halten kann oder ob die jüngste Umstellung auf Open-World-Spiele sie schnell überflüssig macht.

Die Legende von Zelda: Der Atem der Wildnis ist derzeit für Nintendo Switch und Wii U verfügbar.

Empfohlen

Einige Fortnite-Spieler freuen sich nicht über SBMM
2019
PUBG April Fools Event verwandelt Battle Royale in Fantasy
2019
Wie viele spielbare und unterstützende Charaktere enthält Dragon Ball Z: Kakarot?
2019