Sekiro: Wie man die große Shinobi-Eule schlägt

Spieler, die alle Enden in Sekiro: Shadows Die Twice erreichen wollen, müssen lernen, wie man Great Shinobi Owl besiegt, einen herausfordernden Boss, der im Ashina Castle-Gebiet erscheint, wenn das Spiel zu Ende geht. Während sich Owl manchmal unsterblich fühlt, kann er mit ein wenig Geduld und Strategie abgesetzt werden.

Wie man die große Shinobi-Eule schlägt

Wie bei vielen Sekiro- Bossen besteht der Schlüssel zum Besiegen von Owl darin, sein Angriffsmuster zu verstehen und es zu bestrafen. In der Tat hat Owl eine Reihe einzigartiger Angriffe, die im Verlauf der beiden Phasen des Kampfes enthüllt werden, und hier sind einige Vorschläge, wie man mit ihnen umgeht.

Phase 1

Owl hat eine Reihe von Nahkampfangriffen, darunter einen Combo-Schrägstrich und einen nicht blockierbaren Greifangriff. Halten Sie Ausschau nach Hinweisen darauf, dass diese Angriffe eingehen, und blockieren, lenken oder weichen Sie sie nach Bedarf aus. Spieler sollten nicht das Gefühl haben, diese Gelegenheiten nutzen zu müssen, um Schaden zu verursachen - es gibt andere Chancen.

$config[ads_text6] not found

Eine solche Gelegenheit ist, wenn Owl in die Luft geht, Shuriken startet und mit einem Schrägstrich nach unten endet. Ziel ist es, die Shuriken abzulenken, dem Abwärtsschlag auszuweichen und anschließend Schaden zu verursachen.

Der Fernkampfangriff von Owl bietet auch eine großartige Gelegenheit, einige Angriffe auszuführen. Mit diesem Zug wirft Owl eine Bombe, die einen Nebel aussendet, der die Verwendung eines der wichtigsten Gegenstände von Sekiro: Shadows Die Twice verhindert : den Heilkürbis. Weiche einfach der Explosion aus und lande ein paar Schläge auf den Gegner.

Phase 2

Die Spieler sind jetzt einem anderen Sekiro- Erfolg einen Schritt näher gekommen und vieles bleibt gleich, wenn Owl in seine zweite Phase übergeht. Nutzen Sie weiterhin die oben genannten Schadensmöglichkeiten, achten Sie jedoch auf mehrere neue Angriffe.

Einer dieser neuen Angriffe ist eine Rauchbombe, die Spieler für einen ankommenden Schlag anfällig macht. Der beste Ansatz besteht darin, die Bombe einfach zu vermeiden, was aufgrund einer etwas langen Startanimation relativ einfach möglich ist. Das Gleiche sollte mit dem neuen Giftangriff der Eule geschehen - entfernen Sie den betroffenen Bereich, sobald er gestartet wurde.

Wenn Spieler versuchen, mit Owl zu aggressiv zu werden, müssen sie wahrscheinlich nach häufigem Tod Drachenfäule heilen. Mit den oben beschriebenen Strategien sollte es jedoch nicht lange dauern, bis sie ihren Gegner töten und ihre Reise fortsetzen.

Sekiro: Shadows Die Twice ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019