Skyrim: Die Top 10 der Hauptquests, bewertet

Während wir ungeduldig darauf warten, dass The Elder Scrolls VI herauskommt, ist es immer schön, Skyrim erneut zu besuchen. Selbst Jahre später gibt es noch Quests und Orte, die Sie vielleicht noch nie entdeckt haben, und manchmal ist es einfach schön, die Quests, die Sie bereits millionenfach durchgeführt haben, anders anzugehen.

Wenn Sie vorhaben, ein neues Abenteuer zu beginnen, gibt es einige Dinge, die mehr Spaß machen als andere, und Aufgaben, die Sie unbedingt priorisieren sollten. Von Fraktionsquests bis zur Hauptgeschichte selbst haben wir eine Liste von 10 der besten Hauptquests in Skyrim zusammengestellt, die von gut bis am besten bewertet wurden.

10 Kampf um Windhelm oder Einsamkeit

Im Allgemeinen sind die Quests für die kaiserliche Legion oder die Sturmumhänge nicht besonders. Normalerweise greifen Sie eine Festung des Feindes an oder verteidigen oder greifen eine Festung oder Stadt an.

Sie haben nicht viel Abwechslung, was sie im Allgemeinen ziemlich langweilig macht. Wenn Sie Ihren Verbündeten jedoch erfolgreich geholfen haben, eine Machtposition zu erlangen, stehen Sie vor der letzten Schlacht, entweder in Windhelm oder in Solitude. Dieser Kampf fühlt sich bedeutend an, mit allem, was um dich herum brennt und totalem Chaos, das dich und deine Mitkrieger umgibt.

9 Die silberne Hand

Wenn es um wichtige Momente geht, die dich als Drachengeborenen definieren, ist die Quest "Die silberne Hand" definitiv einer von ihnen.

Nachdem Sie sich den Gefährten angeschlossen und einige Quests für sie ausgeführt haben, wird Ihnen die Chance geboten, Werwolf zu werden. Sie müssen dies tun, um die Questreihe für die Fraktion fortzusetzen, aber keine Sorge, Sie können sie loswerden, sobald Sie das Ende erreicht haben. Trotzdem ist die Zeremonie selbst ziemlich cool und es ist eine nette Wendung, herauszufinden, dass Ihre Kriegerfreunde tatsächlich eine Bande von Werwölfen in menschlichen Verkleidungen sind.

$config[ads_text6] not found

8 Unschuld verloren

In Windhelm haben Sie die Möglichkeit, Aventus Aretino beim Aufführen des Schwarzen Sakraments zu treffen. Der Junge wird dich für einen Attentäter der Dunklen Bruderschaft halten und dich bitten, Grelod The Kind, die rücksichtslose Matriarchin eines Waisenhauses in Riften, zu töten.

Dies ist das erste Mal, dass wir einen Vorgeschmack auf kaltblütigen Mord bekommen und wirklich darüber nachdenken müssen, wie wir sie töten können, ohne in der Stadt Alarm zu schlagen. Was wir beim nächsten Schlafengehen nicht erwarten, ist, in einer Hütte mitten im Nirgendwo aufzuwachen und ein Angebot zu erhalten, das furchtbar schwer abzulehnen ist.

7 Befeuchtete Geister

Es gibt nichts Schöneres als eine gute Quest, die sich um Tricks dreht, und Dampened Spirits ist ein großartiges Beispiel dafür. Maven Black-Briar ist unglücklich darüber, einen anständigen Konkurrenten für die Brauerei ihrer Familie zu haben, und schickt Sie auf eine Mission, um die Brauwannen in Honningbrew Meadery mit Rattengift zu vergiften. Wenn der Commander endlich das Gebräu probiert, erwartet Sie eine ziemlich amüsante Szene.

Wer mag keine gute geheime Sabotagegeschichte? Und vergessen wir nicht die Geheimnisse, die unter der Meadery selbst liegen und für eine schöne Überraschung sorgen.

6 Diplomatische Immunität

Eine der Aufgaben der Haupthandlung ist eine gewagte Mission, die Sie tief in das Gebiet von Thalmor schickt.

Wenn Sie in die Backline des Feindes eindringen und eine Art Ablenkung orchestrieren, indem Sie entweder ein Drama kreieren oder einem betrunkenen Mann etwas mehr Alkohol geben, dürfen Sie sich weiter in die Botschaft schleichen und das bekommen, wofür Sie gekommen sind. Gerade als Sie glauben, Sie hätten Ihre perfekte Flucht aus der Botschaft geschafft, beginnen die Dinge ein wenig sauer zu werden.

5 Die Gefallenen

Ein weiterer wichtiger Moment aus der Haupthandlung ist zweifellos die Aufgabe, einen Drachen zu fangen. Angesichts der Tatsache, dass wir zu diesem Zeitpunkt eine Handvoll gekämpft haben, ist dies eine wirklich unerwartete Wendung der Ereignisse und eine ziemlich gut gemachte Sequenz.

In The Fallen musst du einen von Alduins Dienern, Odahviing, in Whiterun fangen und ihn befragen, um herauszufinden, wo Alduin genau geflohen ist. Das Beste an dieser Suche ist offensichtlich die Tatsache, dass wir zum ersten Mal einen Drachen reiten dürfen, ein Anblick, von dem nicht einmal Jarl Balgruuf glaubte, dass er ihn jemals in seinem Leben sehen würde.

4 Der Stab von Magnus

Sobald Sie Mitglied des College of Winterhold geworden sind, werden Sie auf eine wilde Jagd nach dem Stab von Magnus geschickt. Einige der besten und herausforderndsten Dungeons müssen geschlagen werden, um zum Personal zu gelangen.

Einer von ihnen ist der Labyrinthianer, der, wie der Name schon sagt, ein massiver labyrinthartiger Kerker ist. Im Inneren warten zwei ganz besondere Feinde auf Sie: der Drachenpriester Morokei und der Skelettdrache.

Abhängig davon, wie Sie das Spiel spielen, ist Morokei wahrscheinlich auch Ihr erster Drachenpriester, was dies zu einer ganz besonderen Aufgabe macht.

3 Die Heilung für den Wahnsinn

Einige Quests sind nicht unbedingt auffällig, stellen jedoch wichtige Momente dar, die sich später auf Ihr Spiel auswirken werden. Eine solche Entscheidung ist, ob Sie Cicero töten sollten oder nicht.

Das verrückte und äußerst hingebungsvolle Mitglied der Dunklen Bruderschaft hat Astrid betrogen, und wir werden losgeschickt, um uns um ihn zu kümmern. Als wir Cicero endlich in einem alten Bruderschaftsheiligtum erreichen, haben wir die Möglichkeit, ihn zu schonen. Wenn wir das tun, wird er später als Begleiter verfügbar sein, sich aber verstecken, bis die Quests der Dunklen Bruderschaft abgeschlossen sind.

2 Älteres Wissen

$config[ads_text6] not found

Eine großartige Suche führt uns zu exotischen Orten, um wirklich großartige Dinge zu entdecken. Daher scheint es naheliegend, Elder Knowledge auf diese Liste zu setzen.

Die Jagd nach der Elder Scroll führt Sie tief in die Ruinen von Dwemer und in die Tiefen von Blackreach, einem der am besten gestalteten Orte in ganz Skyrim. Du wirst in dieser rauen Umgebung gegen mächtige Feinde kämpfen und dich mit einem der längsten Dungeons im Spiel auseinandersetzen. Letztendlich wird sich jedoch alles lohnen, sobald Sie das Oculary erreicht haben und die Elder Scroll für sich beanspruchen.

1 Ein Imperium töten

Das Wahnsinnigste, was Sie in Skyrim tun können, ist einfach, den Kaiser zu ermorden, und obwohl sich diese Suche ein wenig überwältigend anfühlt, weil sie die Politik und Ordnung in Skyrim nicht vollständig beeinflusst, ist sie immer noch einer der größten Momente in Ihrem Land Abenteuer.

Sobald wir an der Sicherheit des Kaisers vorbeigekommen sind, werden wir fassungslos feststellen, dass Titus Mede II uns erwartet hat und dass er sein Schicksal inzwischen voll akzeptiert hat. Als guter Attentäter der Bruderschaft müssen wir die Tat beenden, und es wird nicht ohne Konsequenzen bleiben.

Empfohlen

Die größte Rivalität von Red Dead Redemption 2 erstreckt sich über die gesamte Lebensdauer
2019
Destiny 2 Fan entwirft neue streikspezifische Beute, seit Bungie es nicht mehr tut
2019
10 Apex Legends Vs. Fortnite Meme, die für Worte zu lustig sind
2019