So entsperren Sie den Street Fighter 5: Champion Edition Cinematic Story-Modus

Street Fighter 5: Champion Edition, der jüngste Titel in Capcoms altgedienter Beat-Em-Up-Serie, wurde kürzlich mit allen vorherigen DLCs sowie mehreren Gameplay-Verbesserungen erneut veröffentlicht. Street Fighter 5: Champion Edition ist die zweite Neuveröffentlichung des Spiels nach Street Fighter 5: Arcade Edition im Jahr 2018.

Die Neuveröffentlichung beinhaltet eine Vielzahl von Balance-Änderungen und Gameplay-Ergänzungen, einschließlich der Verleihung einer zweiten V-Fähigkeit an jeden Charakter. Was im 8-GB-Patch jedoch nicht enthalten ist, ist der Cinematic Story-Modus des Spiels, der erstmals unmittelbar nach dem ursprünglichen Start des Titels im Jahr 2016 veröffentlicht wurde. So können Spieler, die die Champion Edition gekauft haben und die Cinematic Story erleben möchten, darauf zugreifen.

Ein Schatten fällt

Während der Rest der Street Fighter 5- Inhaltsaktualisierungen, die Capcom im Laufe der Jahre hinzugefügt hat, automatisch im Download von Street Fighter 5: Champion Edition enthalten ist, muss der Cinematic Story-Modus separat heruntergeladen werden. Obwohl die Spieler eine ausgegraute Option zum Starten des DLC im Menü bemerken, hilft dies nicht wirklich, ihn zu finden.

Stattdessen sollten Spieler zum PlayStation Store gehen und nach Street Fighter 5: A Shadow Falls suchen. Daraufhin sollte die Store-Seite für das kostenlose DLC-Add-On als Top-Ergebnis angezeigt werden, über das die Spieler es ihrem Spiel hinzufügen können. Klicken Sie einfach auf den Download-Button, warten Sie, bis der Patch installiert ist, und starten Sie das Spiel anschließend neu, um es zu aktivieren. Es ist nicht klar, warum der Story-Modus auf diese Weise getrennt ist, wenn die restlichen Updates von Street Fighter 5 enthalten sind.

Schwarze Monde

Der filmische Story-Modus von A Shadow Falls erzählt die Geschichte von M. Bison und seiner Shadaloo-Organisation im Kampf gegen die World Warriors. Die Geschichte selbst wird durch Zwischensequenzen erzählt, die mit gelegentlichen Kämpfen durchsetzt sind, während der Spieler die Rolle eines der Charaktere übernimmt. Die Spieler haben keine Wahl, welchen Charakter sie kontrollieren möchten, da sie im Spiel als derjenige kämpfen müssen, der gewinnen muss, um die Geschichte voranzutreiben.

Das ursprüngliche Spiel hatte beim Start auch einen Story-Modus, der jedoch von den Fans negativ aufgenommen wurde. Darin wählten die Spieler einen Charakter aus und sahen sich dann einen langen Prolog des Dialogs über illustrierte Standbilder an, der von der gelegentlichen Kampfszene unterbrochen wurde. Leider waren die Prügelkämpfe glanzlos und die Ausstellung ohne animierte Abschnitte zu dicht und trocken, was kurz darauf zur Entstehung von A Shadow Falls führte.

$config[ads_text6] not found

Street Fighter 5: Champion Edition ist für PS4 und PC verfügbar.

Empfohlen

10 Fakten, die Sie über Venom Snake In Metal Gear Solid nicht wussten
2019
MediEvil PS4-Cheats: Kannst du die alten Cheat-Codes im neuen Spiel verwenden?
2019
Wie man Fortnite Split-Screen spielt
2019