Star Wars Jedi: Gefallener Orden - Wie man die neunte Schwester besiegt

Star Wars Jedi: Fallen Order ist das lang erwartete moderne Einzelspieler- Star Wars- Spiel, das die Fans seit mehreren Jahren erwarten. Trotz früherer Probleme und Schwierigkeiten, die in früheren EA Star Wars- Spielen aufgetreten sind, scheint dieser Titel ein gut gemachter, beliebter und relativ kontroverser Erfolg zu sein. Dieses Action-Adventure-Spiel im Metroid-Vania- Stil basiert auf Dark Souls und Sekiro und ist damit eine der langen Listen großartiger seelenähnlicher Spiele, die in jüngster Zeit veröffentlicht wurden.

Einer der Anhaltspunkte, die Jedi Fallen Order aus dem Souls- ähnlichen Genre übernimmt, sind seine intensiven Kampf- und Bosskämpfe. Die Neunte Schwester Inquisitorin ist eine dieser herausfordernden Bosskämpfe. Dieser Kampf ist nicht die größte Herausforderung im Spiel, und für diejenigen, die an die manchmal erdrückenden Schwierigkeiten von Dark Souls- Spielen gewöhnt sind, ist es möglicherweise nicht allzu schwierig, ihn nach einigen Versuchen zu beenden.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Die neunte Schwester wird normalerweise als die erste wirklich herausfordernde Chefin im Spiel angesehen, genauso wie das Grab von Eilram das erste herausfordernde Rätsel ist. Sie wird wahrscheinlich für viele Spieler eine Art Stolperstein sein.

Glücklicherweise können ein paar einfache Tipps und Tricks diesen Kampf viel leichter handhaben. Im Allgemeinen werden bewährte Pro-Tipps für Fallen Order den Spielern gute Dienste leisten, aber dieser Boss hat einige Vor- und Nachteile, die den Kampf viel reibungsloser gestalten können.

Der Kampf

Dieser Kampf sollte ein bekanntes Format für diejenigen haben, die ähnliche Spiele wie Fallen Order gespielt haben . Die Inquisitorin der neunten Schwester hat zwei Hauptphasen: eine, in der sie ein Lichtschwert mit einer Klinge verwendet, und eine zweite, in der sie zu einer Waffe mit zwei Klingen wechselt.

Die Neunte Schwester hat auch einige vorhersehbare Bewegungen, die gut zu wissen sind, bevor sie hineinstürmt. Sie kann den Spieler mit Gewalt zu sich ziehen, um sie mit ihrem Lichtschwert anzugreifen, und wird den Spieler gelegentlich direkt angreifen. In ihrer zweiten Phase, wenn sie das doppelklingige Lichtschwert verwendet, wird sie zweimal schnell hintereinander aufladen. Sobald sie die Doppelklingenwaffe benutzt, wirft sie ihr Lichtschwert in einer schnellen, schwer lesbaren Bewegung auf den Spieler. Wenn sich der Spieler weit weg bewegt und versucht, zu lange Abstand zu halten, schlägt die Neunte Schwester auf den Boden und erzeugt eine Schockwelle.

Die Strategie

Die Hauptstrategie für diesen Kampf besteht einfach darin, ein Lichtschwert mit einer Klinge zu verwenden. Während ein Lichtschwert mit zwei Klingen in der offenen Welt äußerst effektiv ist, um mit einer großen Anzahl von Feinden umzugehen und gleichzeitig die große Welt des Gefallenen Ordens zu erkunden, ist eine einzelne Klinge im Kampf gegen einen einzelnen Gegner weitaus vorzuziehen.

$config[ads_text6] not found

Dies liegt daran, dass das einklingige Lichtschwert präziser ist und gezielte, absichtliche Angriffe bietet. Es ist eine eher angriffsorientierte Waffe, mit der der Spieler in den kurzen Fenstern, die ein Boss zur Verfügung stellt, größere Mengen an Schaden austeilen kann. Die Doppelklingenwaffen eignen sich hervorragend für das Defensivspiel, wenn Sie nach Star Wars- Ostereiern suchen und auf kleine Feinde reagieren. Sie sind jedoch zu schlampig für einen Kampf, der viel Konzentration erfordert. Die Waffe mit einer Klinge hat den zusätzlichen Vorteil, dass die Ausdauer eines Chefs wesentlich schlechter wird, was bei schwächeren Gegnern kein Problem darstellt.

Da es jedoch so gut zum Erkunden geeignet ist, ist es vorteilhaft, das doppelklingige Lichtschwert frühzeitig zu erwerben.

Es ist ratsam, geduldig zu sein und darauf zu warten, dass der Boss Öffnungen schafft, anstatt zu versuchen, das Tempo des Kampfes zu bestimmen. Die meisten der oben aufgeführten Angriffe bieten die Möglichkeit, einen Gegenangriff durchzuführen, wenn sie schnell gelesen und korrekt beantwortet werden.

Wenn die neunte Schwester ihren Force-Pull anwendet, muss der Spieler rückwärts und von ihr weg rollen, um ihren Folgestreik zu vermeiden. Ihre direkte Ladung ist der primäre Angriff, der die Möglichkeit eröffnet, Schaden zu verursachen. Wenn sie angreift, kann der Spieler sie mit der Kraft verlangsamen und zur Seite rollen. Dies sollte eine Öffnung hinter ihr bieten, um ein paar schnelle Schläge auszuteilen. Wie in Dark Souls ist es wichtig, nicht gierig zu werden. Die Spieler sollten ihre Treffer erzielen und sich dann in Sicherheit zurückziehen, um Vergeltungsklumpen zu vermeiden. Sobald sie mit zwei Klingen in ihre zweite Form eintritt, verdoppelt sie auch ihre Schützlinge. Der Spieler sollte bereit sein, eine zweite Ladung zu vermeiden, bevor er seine schnellen Treffer erzielt.

Der Lichtschwertwurf kann durch schnelles Reagieren vermieden werden. Daher ist es wichtig, ein Auge auf sie zu haben und darauf vorbereitet zu sein. Ihr Ground-Slam-Angriff soll den Spieler dafür bestrafen, dass er zu weit weg ist, aber manchmal ist es notwendig, etwas Platz zu schaffen und schnell Luft zu holen. In diesem Fall kann der Spieler durch Aufheben der Lock-On-Funktion einen Doppelsprung als Reaktion auf die Stoßwelle ausführen und nicht nur einen einzigen Schlag. Dies macht den Angriff viel einfacher zu vermeiden.

Sobald der Kampf vorbei ist, sind die Spieler auf dem besten Weg, das dramatische Ende von Fallen Order aus erster Hand zu erleben.

Star Wars Jedi: Fallen Order ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Sly Cooper 5 von Online-Händlern durchgesickert
2019
10 Awesome Apex: Legenden-Cosplay, das genau wie das Spiel aussieht
2019
Warframe bricht Tennocon 2020 ab und zeigt Scarlet Spear Update
2020