Switch Game Lust for Darkness kehrt nach Delisting für unangemessenen Inhalt zurück

Das psychologische Horrorspiel Lust for Darkness sollte 2019 erscheinen, wurde jedoch wegen seines Inhalts dekotiert. Das North American Rating Board (ESRB) stufte den Inhalt für Erwachsene als nicht den Standards entsprechend ein. Jetzt gab Lust for Darkness bekannt, dass das Spiel überarbeitet wurde und erneut auf dem Nintendo Switch veröffentlicht wird.

Das ursprüngliche Spiel wurde ursprünglich im Jahr 2018 für PC-Spieler gestartet und dann langsam zu PlayStation und Xbox hinzugefügt. Das Spiel selbst wurde von Movie Games Lunarium gestartet und entwickelt und erhielt aufgrund der sexuellen Bilder einen PEGI-18 - so sehr, dass das Spiel aufgrund der überwältigenden Bilder fast sofort aus dem nordamerikanischen eShop verschwand oder wie ein Artikel berichtet: "Just Genitalien wirklich überall. "

$config[ads_text6] not found

SimFabric hat einige Inhalte optimiert, damit sie den ESRB-Standards entsprechen, und freut sich nun, das Spiel am 20. März veröffentlichen zu können. Das Spiel heißt jetzt Lust for Darkness: Dawn Edition und behält weiterhin eine Altersfreigabe bei. Die neue Version hat die explizit sexuellen Situationen abgeschwächt, behält aber immer noch die dunklen Themen Okkultismus und Sexualität bei. Jetzt können Horrorfans das Spiel von überall auf ihrem Nintendo Switch genießen und bieten eine viel ausgereiftere Erfahrung als die, mit der die Konsole normalerweise verbunden ist.

Das Spiel selbst folgt Jonathan Moon, nachdem er einen mysteriösen Brief von seiner Frau erhalten hat, die seit einem Jahr vermisst wird. Der Brief führt die Hauptfigur zu einem gruseligen jenseitigen Herrenhaus, das von den Werken von Lovecraft, HR Giger und Zdzisław Beksiński inspiriert ist. Obwohl dies nicht das bizarrste Horrorspiel ist, müssen die Spieler zwischen der Villa und einer alternativen außerirdischen Dimension reisen, in der alle Kreaturen in ewiger Ekstase stecken.

Lust for Darkness wird am 20. März in Nintendo eShops zusammen mit dem neuen Animal Crossing: New Horizons veröffentlicht, das wahrscheinlich ganz andere Spieler anzieht. Für eingefleischte Fans von Lust for Darkness ist jedoch ein Nachfolgespiel in Arbeit, das letztes Jahr gestartet wurde. Ob ein Horrorfan oder nicht, es sieht so aus, als hätte Nintendo viele Inhaltsoptionen für alle, die in Selbstisolation stecken.

Empfohlen

Schicksal 2: Was macht der Umgang?
2019
Jedes 3D-Sonic-Spiel, bewertet (nach Metacritic)
2019
Pokemon Sun and Moon Anime-Serie Enddatum enthüllt
2019