Ungerechtigkeit 2: Veröffentlichungsdatum von Starfire enthüllt

Nach dem Debüt-Trailer von Starfire auf der San Diego Comic-Con 2017 wurde nun bestätigt, dass die Teen Titans-Sirene heute, am 8. August 2017, für die Inhaber eines Saisonpasses von Injustice 2 spielbar ist, während andere Fans des Kampfspiel-Franchise warten müssen Bis zu ihrer Aufnahme in die Liste am 15. August 2017. Die Verfügbarkeit der Heldin im Titel der NetherRealm Studios wurde kürzlich durch einen Wachtturm-Livestream bestätigt, in dem ihre Fähigkeiten detailliert beschrieben werden.

Wie unten im Video des Twitch-Kanals von NetherRealm Studios zu sehen ist, können Injustice 2- Fans eine bessere Vorstellung davon bekommen, wie sich Starfire gegen die Charaktere des Spiels aus dem DC-Universum und darüber hinaus behaupten wird. Entwickler erklären, dass sie eine Anfängerin mit einem Zug ist kleiner eingestellt als andere, da ihre Fähigkeiten als einfacher beschrieben wurden. Zum Beispiel dreht sich der größte Teil ihres Kampfstils um die Fähigkeit, über dem Boden zu schweben und Waffen und Projektile aus grüner Energie zu erschaffen, zusätzlich zu ihren grundlegenden Nahkampf- und Stoßangriffen.

$config[ads_text6] not found

[HTML1]

Zusätzlich zu Starfires Kampfkünsten, die im obigen Livestream zusammengebrochen sind, zeigt das Wachtturm-Team der NetherRealm Studios auch einige der Shader der Figur, um zu zeigen, wie sie außerhalb ihres Standardkostüms aussieht. Eine der Änderungen an ihrem Aussehen lässt sie ihrer Schwester Blackfire ähneln, was den Farbton der Haare und die Energiestrahlen der Heldin angemessen verändert.

Während Starfire Mitte August selbst verkauft wird, wird sie auch für diejenigen verfügbar sein, die Injustice 2 's Deluxe oder Ultimate Editions besitzen, sowie für diejenigen, die Fighter Pack 1 kaufen. Ab sofort haben NetherRealm Studios dies bestätigt Es werden insgesamt mindestens neun Zusatzcharaktere - einschließlich der drei in Fighter Pack 1 - sein, die als DLC für das Kampfspiel veröffentlicht werden sollen. Zusätzlich zu Starfire hat der Titel bisher Größen wie den Batman-Antihelden Red Hood und Mortal Kombats Sub-Zero erhalten.

Obwohl derzeit niemand ahnen kann, welche Charaktere außerhalb von Fighter Pack 1 zu Injustice 2 kommen werden, hat der Creative Director von NetherRealm Studios, Ed Boon, den Schlägern auf ihrem Weg bereits einige leckere Hänseleien zur Verfügung gestellt. Vor ungefähr einem Monat unterstellte Boon, dass Aquamans Erzfeind Black Manta für die nächste DLC-Runde in Frage kommt, und vor ungefähr einer Woche wies er auf die Möglichkeit hin, dass Cyrax der Besetzung beitreten könnte. Mit etwas Glück hat das Team der NetherRealm Studios noch viele weitere Überraschungen in Bezug auf frische Gesichter für den Spielplan zu bieten.

Injustice 2 ist für PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Pokémon Vs. Digimon Meme, die für Worte zu urkomisch sind
2019
Die 10 seltsamsten Skyrim Mods aller Zeiten
2019
Tomb Raider Movie Sequel soll sich von zwei Spielen der Serie inspirieren lassen
2019