Vollständiges Pokemon-Spiel Made in Minecraft

Pokemon Cobalt & Amethyst ist ein brandneues Pokemon- Erlebnis, das 136 neue Kreaturen, eine neue Region und eine originelle Geschichte in Vanilla Minecraft freisetzt .

Im Laufe der Jahre wurden Tausende von Minecraft- Mods verfügbar, die Spielern neue Möglichkeiten bieten, das unglaublich beliebte Open-World-Überlebensspiel zu spielen, aber nur sehr wenige waren so ehrgeizig wie dieses - eine vollständige Pokemon- Erfahrung, die in der Vanille-Version des Spiels.

Pokemon Cobalt & Amethyst ist eine brandneue Karte, die von einem Modding-Team unter der Leitung von Phoenix SC stammt. Die Installation ist so einfach wie das Ziehen eines Ordners, aber die Karte bietet ein unglaublich vielfältiges Pokemon- Erlebnis, alles innerhalb von Minecraft .

Spieler können Pokemon erobern und bekämpfen, Turnhallen herausfordern und sogar in der Pokemon League an ihren Cobalt & Amethyst- Abenteuern teilnehmen, während sie 136 nie zuvor gesehene Kreaturen entdecken, die nur darauf warten, gesammelt zu werden. Die Karte enthält auch eine Geschichte, und Minecraft- Fans werden mit dem bösartigen Team Tempest konkurrieren, um das Leben all derer zu retten, die ihnen am Herzen liegen, bevor eine legendäre Dunkelheit auf die Welt entlassen wird. Ein neu komponierter, einzigartiger Soundtrack begleitet auch das Minecraft / Pokemon- Abenteuer.

Obwohl Pokemon Cobalt & Amethyst keinerlei Mods verwenden, verändern sie das Minecraft- Erlebnis komplett und die Karte wird bei Fans des klassischen Nintendo-Franchise sicherlich beliebt sein - solange das Unternehmen kein Cease & Desist herausgibt. The Big N ist nicht oft freundlich zu Fans, die ihre eigenen Pokemon- Titel entwickeln, wie die letztjährige Abschaltung von Pokemon Uranium zeigt .

Erst letzten Monat haben wir auch gesehen, dass der Mod von Pokemon Crystal (genannt Pokemon Prism ) das gleiche Schicksal erleidet, obwohl der ROM-Hack immer noch von Piraten online verbreitet wird. Es ist unklar, ob der japanische Entwickler Probleme mit einem Minecraft- Mod haben wird oder nicht, aber diejenigen, die Cobalt & Amethyst selbst erleben möchten, sollten lieber früher als später herunterladen.

Das heißt, es sieht so aus, als ob das langjährige Pokemon- Fanprojekt ' Pixelmon ', das das ursprüngliche Pokemon in die Minecraft- Welt bringt, ab Januar 2017 noch am Leben ist. Nintendo ist also vielleicht nachsichtiger, wenn es um diese Art von Tribut geht. Sollte die Karte jedoch populär genug werden, besteht kaum ein Zweifel daran, dass sich das Unternehmen für ein Interesse entscheidet.

Minecraft ist ab sofort für Android- und iOS-Geräte, PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Wii U, Xbox 360 und Xbox One verfügbar. Es wurde auch angekündigt, zum Nintendo Switch zu kommen. Spieler, die Pokemon Cobalt & Amethyst herunterladen und installieren möchten, können dies von der Phoenix SC-Website aus tun.

Empfohlen

Sly Cooper 5 von Online-Händlern durchgesickert
2019
10 Awesome Apex: Legenden-Cosplay, das genau wie das Spiel aussieht
2019
Warframe bricht Tennocon 2020 ab und zeigt Scarlet Spear Update
2020