Warum das New Resident Evil-Spiel Ausbruch sein könnte 3

Da Resident Evil eines der größten Franchise-Unternehmen von Capcom ist, ist es keine Überraschung, dass sich das Unternehmen in der Vergangenheit bei zahlreichen Spin-off-Spielen versucht hat. Nicht alle dieser Ausgründungen waren erfolgreich, und tatsächlich wurden einige von ihnen geradezu kritisch bewertet. Eine Resident Evil- Spinoff-Serie erwies sich jedoch als sehr beliebt. Resident Evil Outbreak und Resident Evil Outbreak File # 2 wurden Anfang der 2000er Jahre veröffentlicht und erzielten gute Bewertungen und einige gute Ideen, die bei den Fans Anklang fanden. Capcom hat jedoch seit 15 Jahren keinen neuen Eintrag in der Outbreak- Unterserie veröffentlicht.

Es sieht jedoch so aus, als könnten Fans, die Hoffnung auf ein neues Resident Evil Outbreak- Spiel hegen, endlich ihren Wunsch erfüllen, da es so aussieht, als ob eine Resident Evil Outbreak File # 3- Enthüllung gleich um die Ecke sein könnte.

Was ist Resident Evil Outbreak?

Die Resident Evil Outbreak- Spiele behielten das gleiche grundlegende Survival-Horror-Gameplay wie die Hauptspiele von Resident Evil bei, jedoch mit einigen großen Wendungen. Die bemerkenswerteste Änderung war die Umstellung auf das Online-Multiplayer-Gameplay, bei dem die Spieler aus einer Vielzahl von Charakteren mit ihren eigenen einzigartigen Fähigkeiten auswählen, bevor sie versuchen, den Zombie-Ausbruch in Raccoon City zu überleben. Seit die Resident Evil Outbreak- Spiele auf der PS2 veröffentlicht wurden, kann man mit Sicherheit sagen, dass die überwiegende Mehrheit der Spieler ihre Online-Funktionen nicht einmal nutzen konnte, da Online erst in der folgenden Generation von Konsolen weit verbreitet war.

Mit den heutigen Online-Funktionen und modernen Konsolen könnte Capcom das Versprechen von Resident Evil Outbreak, Online-Multiplayer zu spielen, wirklich erfüllen und diesmal viel besser machen.

Projektwiderstand

Es wurde bekannt, dass Capcom diejenigen im Resident Evil Ambassadors-Programm einlud, ein unangekündigtes Resident Evil- Spiel zu spielen. Seitdem hat Capcom dem neuen Resident Evil- Spiel den Arbeitstitel Project Resistance verliehen und verspricht, auf der Tokyo Game Show am 9. September mehr zu enthüllen. Über Project Resistance ist offiziell nicht viel bekannt, aber die Tatsache, dass Capcom ließ diejenigen im Ambassadors-Programm das Spiel zusammen testen, was darauf hindeutet, dass es Online-Multiplayer- und Koop-Funktionen unterstützt.

Es gab in der Vergangenheit andere Resident Evil- Spiele, die sich mit Online-Multiplayer beschäftigt haben, wie zum Beispiel mit der allgemein unbeliebten Operation Raccoon City . Daher reicht die wahrscheinliche Einbeziehung von Multiplayer nicht aus, um festzustellen, dass Project Resistance wirklich Outbreak 3 ist . Es gibt jedoch zusätzliche Hinweise, die in diese Richtung weisen.

$config[ads_text6] not found

Durchgesickerte Bilder

Größere Bilder aus dem Project Resistance-Teaser-Trailer pic.twitter.com/cOwjDepapv

- Nibel (@Nibellion), 29. August 2019

Kurz nachdem Capcom Project Resistance bestätigt hatte, wurden Bilder des Spiels online veröffentlicht. Die durchgesickerten Bilder von Project Resistance enthalten eine Vielzahl verschiedener Charaktere, von denen keiner zuvor in einem Resident Evil- Spiel mitgewirkt hat. Da die Outbreak- Spiele mehrere unterschiedliche Charaktere zur Auswahl hatten, ist es durchaus möglich, dass die in diesen Bildern gezeigten Charaktere die neuen spielbaren Charaktere für Project Resistance sind.

Website-Änderung

Die offizielle Website für Resident Evil Outbreak geht jetzt auf eine meist leere Seite mit dem Wort "OK" in der Ecke. Obwohl dies möglicherweise nichts bedeutet, sollte darauf hingewiesen werden, dass die Resident Evil 2- Website vor der Veröffentlichung des Resident Evil 2- Remakes gleich aussah. Es ist möglich, dass Capcom sich darauf vorbereitet, die Resident Evil Outbreak- Website ebenfalls komplett neu zu gestalten, sobald das Spiel offiziell angekündigt wird, vorausgesetzt, Project Resistance ist tatsächlich ein neues Outbreak- Spiel, wie spekuliert.

Was ist mit Single Player Resident Evil Games?

Während einige Fans enttäuscht sein mögen, wenn sich Project Resistance als Multiplayer-zentriertes Resident Evil Outbreak- Spiel herausstellt, bedeutet dies nicht, dass Capcom die Entwicklung traditionellerer Resident Evil- Erlebnisse verzögert . Angesichts des unglaublichen Erfolgs des Resident Evil 2- Remakes wird Capcom mit ziemlicher Sicherheit auch Single Resident-Resident Evil- Projekte vorantreiben.

Was diese unangekündigten Resident Evil- Spiele angeht, gibt es zwei starke Möglichkeiten. Zum einen ist es sehr wahrscheinlich, dass Capcom ein Resident Evil 3: Nemesis- Remake verfolgt, da es in der Lage wäre, Assets aus dem Resident Evil 2- Remake wiederzuverwenden und möglicherweise die Entwicklungskosten zu senken. Zweitens wissen wir bereits, dass sich Resident Evil 8 in gewisser Weise in der Entwicklung befindet, und die Gerüchte deuten darauf hin, dass es Resident Evil 7 vom Standpunkt des Gameplays aus ähnlich ist.

Obwohl wir nicht wissen, wann Capcom das gemunkelte Resident Evil 3- Remake oder Resident Evil 8 enthüllen wird, können sich die Fans zumindest auf die Enthüllung von Project Resistance am 9. September freuen.

Empfohlen

Halo: Jede Bündnisart, vom schwächsten bis zum stärksten
2019
WWE Crown Jewel Ergebnisse, Zusammenfassung und Überprüfung
2019
Die besten Sims 4 Mods
2019