Warum der Barde des Hexers Jaskier und nicht Löwenzahn genannt wird

The Witcher war ein großer Hit bei den Zuschauern. Dennoch sind einige Fans der Buchreihe, die sowohl die Spiele als auch die Show inspiriert hat, verwirrt darüber, warum der Barde Jaskier und nicht Löwenzahn heißt, wie in den englischen Übersetzungen der Bücher und der von CD Projekt Red produzierten Spiele. Das Problem ist ein reines Übersetzungsproblem. Jaskier und Löwenzahn sind die gleiche Person. Als die Bücher aus dem Polnischen übersetzt wurden, wurde der Name des Barden Jaskier für kurze Zeit zu Butterblume. Der Übersetzer glaubte nicht, dass der Name Buttercup zur Persönlichkeit des Charakters passte, und beschloss, den Namen in Löwenzahn zu ändern.

The Witcher ist eine Netflix-TV-Serie, die den Heldentaten von Geralt of Rivia und Jaskier, dem Barden, folgt. Die Zeitleiste ist etwas funky, aber alle Teile von Jaksier werden kurz vor den Ereignissen um Cintra und Nilfgaard festgelegt. Die Zuschauer sehen, wie Geralt und Jaskier herumreisen und in allerlei Chaos geraten, während Jaskier sein Lied "Toss A Coin to Your Witcher" perfektioniert.

Jaskier, direkt aus dem Polnischen übersetzt, bezieht sich auf eine Blume mit gelben Blütenblättern, und die einzige Blume auf Englisch, die direkt darstellt, worauf sich der Autor bezog, war die Butterblume. Der Name Buttercup beschrieb den Charakter nicht ganz, als der Übersetzer die Bücher durchging. Er beschloss, den Namen des Charakters in eine andere Blume mit gelben Blütenblättern zu ändern, da er dachte, der Löwenzahn würde besser zur Persönlichkeit des Charakters passen. Der Übersetzer hätte beschließen können, den Namen des Charakters als Jaskier beizubehalten, aber er tat es nicht.

Die Namensänderung bedeutet, dass die Show näher am Quellmaterial liegt als die Spiele. Jaskier bleibt Jaskier und nicht der Löwenzahn, als den Fans der Spiele und der englischen Übersetzungen der Bücher den Charakter kennengelernt haben. Es ist unbestätigt, ob Jaskier in zukünftigen Staffeln der Show sein wird.

Anpassung und Übersetzung bringen immer Herausforderungen mit sich. Für Fans der Originalübersetzungen der Bücher und Spiele hätte der Wechsel von Löwenzahn zu Jaskier zunächst beunruhigend und verwirrend sein können. Diese Namensänderung hätte die Fans der englischen Originalübersetzungen und der Spiele verärgern oder verwirren können, bringt die Zuschauer jedoch näher an das heran, was der Autor ursprünglich für den Charakter gedacht hatte.

The Witcher wird jetzt exklusiv auf Netflix gestreamt.

Empfohlen

Alles, was Sie über Nokk in Rainbow Six Siege wissen müssen
2019
Borderlands 3: Wie man Billy, den gesalbten Goliath, besiegt
2019
Twitch Streamer Bridgett Unbanned, wahrer Grund für das Verbot aufgedeckt
2019