Wie Borderlands 3 dedizierte Beutetropfen reparieren kann

Wie es bei den meisten Plünderern häufig der Fall ist, haben viele Spieler Enttäuschungen über ein herausragendes Merkmal von Borderlands 3 gemeldet, insbesondere die speziellen Beutetropfen, die nach dem Start des Spiels aufgetreten sind. Das Ausbalancieren der Beute-Drop-Raten in jedem Spiel, das sich um Plünderungen dreht, kann manchmal als unmögliche Aufgabe erscheinen, da sich die Spieler niemals darauf einigen können, was "fair" im Fall von RNG wirklich bedeutet.

Unabhängig von den üblichen Trends innerhalb des Plünderer-Genres haben viele Borderlands 3- Spieler festgestellt, dass die aktuelle Situation aufgrund überfüllter Beutepools, langwieriger Bosskämpfe und gesalbter Vergünstigungen einfach nicht funktioniert. Das wirft also die Frage auf: Wie kann Gearbox das Problem beheben, das es mit dedizierten Beutetropfen zu haben scheint, das die Spieler besänftigt und gleichzeitig einen zufriedenstellenden Grind beibehält?

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Das Problem mit dedizierten Tropfen?

Für Spieler, die mit dem Meta des Beutesystems von Borderlands 3 oder dem aktuellen Format dedizierter Beutepools nicht vertraut sind, kann es verwirrend erscheinen, sich darüber zu ärgern, einen direkteren Weg zu finden, um die besten Waffen zu finden. Das Problem ergibt sich eher aus der Art und Weise, wie RNG diese Beutetropfen immer noch beeinflusst und wie einfach oder schwierig es ist, kontinuierlich gegen die Feinde zu kämpfen und sie zu töten, die fallen lassen, was auch immer die besten Waffen sind, um im Moment zu mahlen. Diese Kombination macht die Landwirtschaft für eine bestimmte Waffe nahezu unmöglich oder eine Aufgabe, deren Ausführung Tage dauern kann.

Erstens gibt es das Problem der Größe der Beutepools der Farm-fähigen Bosse mit Dutzenden bereits verfügbarer Waffen und neuen legendären Waffen, die mit DLC veröffentlicht werden. Offensichtlich gibt es beeindruckendere legendäre Waffen als Bosse und seltene Feinde, an denen sie befestigt werden können. Dies bedeutet, dass die meisten Feinde mehrere Waffen haben, die jedes Mal fallen können, wenn sie besiegt werden. Dies bedeutet, dass selbst bei einer legendären Drop-Chance von 50% (was bei den meisten Bossen nicht der Fall ist) die Spieler immer noch gegen eine zweite RNG-Schicht kämpfen, um zu sehen, ob sie die spezifische Waffe erhalten, nach der sie suchen.

Um die verschiedenen RNG-Ebenen, mit denen die Spieler zu kämpfen haben, zu erweitern, gibt es auch gesalbte Waffen. Die gesalbten Vergünstigungen gehören zu den gefragtesten Würfen für Legenden, was bedeutet, dass Spieler, die nach einer bestimmten Waffe mit einer bestimmten Vergünstigung suchen, jetzt gegen eine andere Chancesebene kämpfen müssen. Mit 51 gesalbten Vergünstigungen könnte dies bedeuten, dass der richtige Wurf zu einer 2% igen Chance wird, nachdem die Chance des Legendären, überhaupt zu fallen, überwunden wurde.

$config[ads_text6] not found

Schließlich gibt es da draußen einige langweilige Feinde, die für jeden Kampf eine beträchtliche Zeit in Anspruch nehmen können, wodurch sich das Mahlen noch länger anfühlt, da es Ewigkeiten dauern kann, bis sich die Gelegenheit für einen neuen Waffenwurf verdient. Dies ist besonders schlimm, wenn es um Waffen geht, die nur von Bossen des Circle of Slaughter und Feinden, die hinter den Prüfungen eingeschlossen sind, abfallen, sowie um seltene Spawns, deren Erscheinen Stunden dauern kann. Alle drei Probleme führen zusammen zu den aktuellen Problemen in der Landwirtschaft, über die sich die Spieler beschweren. Die Behebung dedizierter Tropfen hängt also davon ab, dass diese spezifischen Aspekte von Beutepools behoben werden.

Zu viele legendäre Waffen

Eine einfache Lösung zur Entsättigung der Beutepools, die derzeit mit legendären Waffen überladen sind, besteht darin, diese dedizierten Pools auf andere Bosse oder seltene Feinde zu verteilen. Indem Sie einfach die Beutetropfen verschieben, um einige Bosse einzuschließen, die derzeit keine dedizierten Drops haben, und möglicherweise sogar einige der weniger beliebten Waffen vollständig aus den dedizierten Pools entfernen, kann dies die zusätzliche RNG-Schicht reduzieren. Dies ist eine ziemlich offensichtliche Lösung, erfordert jedoch eine Menge Arbeit, wenn Gearbox leistungsstarke legendäre Waffen hinter den härteren, zeitaufwändigeren Inhalten halten möchte.

Das vollständige Entfernen bestimmter legendärer Waffen aus den Beutepools wäre auch eine ziemlich extreme Maßnahme, bei der Gearbox genau auf die Meta und Trends achten müsste, um zu wissen, wann bestimmte Waffen in die öffentliche Gunst geraten sind. Eine andere Möglichkeit wäre, die aktuellen Tropfen je nach Wertung jeder Waffe auf verschiedene Ebenen des Chaos aufzuteilen, sodass jeweils nur eine im Beutepool erscheint. Unabhängig davon, wie Gearbox das Problem behebt, sollten die überfüllten Pools leicht die erste Priorität sein, wenn Korrekturen für dedizierte Drops eingeführt werden.

Gesalbte Vergünstigungen

Dies ist eine Fortsetzung der vorherigen Ausgabe eines überfüllten Beutebeckens, wobei ein weiterer Schritt von RNG den landwirtschaftlichen Prozess wirklich durcheinander bringt. Eine einfache Lösung wäre, eine vollständige Marie Kondo aus der aktuellen Liste der gesalbten Vergünstigungen zu ziehen und einige davon gemäß den allgemeinen Spielerpräferenzen und Metastatistiken aus der Rotation der dedizierten Drops zu entfernen. Dies würde keine Erhöhung der Dropraten gegenüber der aktuellen Form erfordern, sondern nur die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass jeder Drop dem Spieler etwas gibt, das er tatsächlich verwenden kann.

Dies ist wiederum ein Problem mit zu vielen Würfen im Beutepool. Die einzige echte Option besteht darin, entweder den Pool zu leeren oder die Anzahl der Beutetropfen mit jedem Lauf zu erhöhen. In Anbetracht der Notwendigkeit gesalbter Vergünstigungen für Builds, die Mayhem 4 überleben können, sollte der anspruchsvollere Modus mit garantierten Drops einhergehen. Wenn es jedoch um garantierte Drops geht, geht der gesamte Spielfluss eines Plünderers aus dem Fenster.

Kreise und Prüfungen

Nun sollte angemerkt werden, dass es in der Beschwerde nicht um den Schlachtkreis oder die Prozesse im Allgemeinen geht. Dies kann eine der befriedigendsten Erfahrungen für Spieler sein, die die Geschichte bereits geschlagen haben und nach mehr Inhalten suchen, um den Borderlands 3- Zug am Laufen zu halten. Angesichts der Herausforderung dieser Begegnungen ist es auch sinnvoll, Beute hinter einigen der schwierigsten Bosse und Feinde zu verstecken, damit sich die Kämpfe noch lohnender anfühlen.

Einige online vorgeschlagene Lösungen umfassen das Hinzufügen der Waffen zu einer reduzierten Rate zu zusätzlichen Feinden, die während der langen Begegnungen erscheinen. Eine andere Lösung könnte jedoch darin bestehen, die Herangehensweise an diese Kämpfe für die Landwirtschaft geringfügig zu ändern. Wenn Borderlands 3 zulässt, dass die Bosse von Circle of Slaughter und Trial erneut geladen werden, ohne die gesamte Begegnung erneut durchlaufen zu müssen, könnte sich dies als ausreichend einfach für den Zugang zum Beutepool erweisen, damit sich einige der Übersättigungsprobleme sogar beherrschbar anfühlen. Dies würde natürlich einen Versatz erfordern, z. B. das Zwingen der Spieler, eine Begegnung nach dem erneuten Laden des Spiels beim Abmelden neu zu starten oder zu lange im Leerlauf zu bleiben, was bedeutet, dass die Farmläufe nur so lange dauern können wie eine einzelne Spielsitzung.

Unabhängig davon, welche Methode oder Vorgehensweise Gearbox letztendlich wählt, um das Problem der dedizierten Tropfen zu lösen, muss dies bald geschehen. Bei dieser Geschwindigkeit sind die meisten Spieler, die sich noch mit Borderlands 3 beschäftigen, engagierte Fans, die die besten Waffen für ihre verschiedenen Builds anbauen. Mit den Drop-Raten, wie sie jetzt sind, wird selbst der loyalste Veteran Schwierigkeiten haben, in kürzester Zeit einen Grund zu finden, sich ins Spiel einzuloggen.

$config[ads_text6] not found

Borderlands 3 ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Sly Cooper 5 von Online-Händlern durchgesickert
2019
10 Awesome Apex: Legenden-Cosplay, das genau wie das Spiel aussieht
2019
Warframe bricht Tennocon 2020 ab und zeigt Scarlet Spear Update
2020