Wie lange es dauern wird, bis der Story-Modus der Monster Hunter-Welt besiegt ist

Mit der Veröffentlichung von Monster Hunter: World in ungefähr einem Monat verlangen viele Fans möglicherweise nach Neuigkeiten über das Spiel. Monster Hunter ist eine Serie, die für ihre Langlebigkeit bekannt ist, und diese neueste Ergänzung ist nicht anders. Regisseur Yuya Tokuda gab bekannt, dass die meisten Spieler zwischen 40 und 50 Stunden brauchen würden, um den Story-Modus zu beenden.

In einem Interview enthüllte Tokuda: „Je nach Spielertyp wird es ungefähr 40 bis 50 Stunden dauern, bis es fertig ist. Es wäre kein Monster Hunter-Titel, wenn es keinen Inhalt gäbe, den man nach dem Spiel genießen könnte. Spieler können ihre Lieblingswaffe und -rüstung weiter schmieden und verbessern, nachdem die Geschichte vorbei ist. “ Diese Aussage legt nahe, dass die Zeit zum Beenden des Spiels länger ist als die Länge des Story-Modus, was erwartet, aber dennoch aufregend ist.

Es wurde auch zuvor bestätigt, dass Monster Hunter: World kostenlosen DLC erhalten würde. Während diese Neuigkeiten noch nicht vollständig erforscht sind, gab Geschäftsführer Kaname Fujioka bekannt, dass es nach dem Start des Spiels „wöchentliche Event-Quests und kostenlose Updates“ geben wird. Es scheint, dass die Geschichte im Vergleich zur Gesamtlebensdauer des Spiels eine kleine Komponente sein kann.

Wenn man bedenkt, dass ein typischer Monster Hunter- Titel in die Hunderte von Stunden steigt, sollte die Länge des Story-Modus für die Spieler keine Überraschung sein. Der Fokus des Spiels scheint jedoch universell zu sein - angesichts des Bonusinhalts im Spiel wird Quantität nicht der Qualität vorgezogen. Zu diesem Zweck wurde bestätigt, dass Mega Man durch In-Game-Musik und die Möglichkeit für Spieler, ihre Palicoes, eine katzenartige Kreatur, so anzupassen, dass sie wie Mega Man aussehen, im Spiel erscheint.

$config[ads_text6] not found

Wenn Monster Hunter: World nächsten Monat veröffentlicht wird, kann dies die Zeit vieler Spieler verschlingen. Mit der kürzlich veröffentlichten Open Beta für PlayStation 4 wird es für viele Spieler möglicherweise nicht früh genug kommen. Wenn dies jedoch der Fall ist, wird Monster Hunter: World dem Hype mit seinem langen Story-Modus und dem Inhalt der Post-Story möglicherweise gerecht.

Monster Hunter: World wird am 26. Januar 2018 für PS4 und Xbox One veröffentlicht. Eine PC-Veröffentlichung ist für einen späteren Zeitpunkt geplant.

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019