Wie man in Dragon Ball Z: Kakarot aus dem fliegenden Nimbus aussteigt

Fans von Dragon Ball Z sind zweifellos mit der Flying Nimbus-Cloud vertraut. Der fliegende Nimbus taucht auch in Dragon Ball Z: Kakarot auf und fungiert als Reittier für Goku, um sich im Spiel fortzubewegen . Während die Flying Nimbus-Cloud für manche zweifellos ein willkommener Anblick ist, ist im Spiel nicht genau klar, wie man sie verlässt, wenn die Spieler damit fertig sind.

Mit Ausnahme von Walmart, der das Straßendatum für DBZ: Kakarot gebrochen hat, haben die meisten Fans das Spiel erst ab heute in die Hände bekommen. In diesem Sinne können neue Spieler die Flying Nimbus-Cloud verlassen.

Eine Wanderung machen

Wenn der Spieler mit Dragon Ball Z: Kakarots Flying Nimbus fertig ist, ist es eine sehr einfache Aufgabe, auszusteigen und zu Fuß fortzufahren . Dies kann durch Drücken des D-Pads oder der Richtungstasten für PC-Spieler erreicht werden, wenn der Flying Nimbus gefahren wird. Es gibt jedoch bestimmte Ausnahmen von dieser Regel.

Obligatorischer fliegender Nimbus

Es gibt leider Teile des Spiels, in denen das Fahren mit dem Flying Nimbus im Wesentlichen erforderlich ist. In diesen Momenten hat das Drücken des Steuerkreuzes oder der Richtungstasten keine Auswirkung. Leider kann der Spieler in dieser Situation nichts anderes tun, als es herauszufahren und dann auszusteigen, wenn es möglich ist.

Während die Flying Nimbus-Cloud Spieler nicht immer absteigen lässt, wenn sie wollen, ist sie immer noch ein äußerst ikonischer Teil der Serie. Der Flying Nimbus war Teil der Sammleredition von Dragon Ball Z: Kakarot, die eine Diorama-Figur von Goku auf dem Flying Nimbus enthielt.

Bisher hat Dragon Ball Z: Kakarot relativ positive Reaktionen von Fans der Anime- und Manga-Serie erhalten. Das bedeutet jedoch nicht, dass es perfekt ist. Die Fans waren verwirrt, als sie deutliche Unterschiede zwischen Animeszenen und ihren Kakarot - Spielkollegen sahen, wie Gokus Leistungsniveau, das nicht mehr über 9000 liegt, oder Vegeta, der von Android 18 den falschen Arm gebrochen hat. Diese Kuriositäten fallen Anime-Fans auf, aber angesichts der Tatsache Größe und Umfang der DBZ: Kakarot, es handelt sich um relativ geringfügige Beschwerden.

$config[ads_text6] not found

Dragon Ball Z: Kakarot möchte einige der größten Momente des langjährigen Anime und Mangas in die Spielewelt bringen. Es enthält auch frühere DBZ -Spielfiguren wie Android 21 von Dragon Ball FighterZ, sodass Fans der Spiele und der Originalmedien hier viel zu genießen haben.

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019