Wie man Pferde in Minecraft züchtet: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

In Anbetracht dessen, wie nützlich Pferde für das Reisen in Minecraft sind, wird es unglaublich nützlich, ein Zuchtprogramm zu starten, falls Ihrem Pferd auf Reisen etwas passiert. Das Züchten wird auch verwendet, um die Statistiken von Pferden potenziell zu erhöhen, damit neue Rassen schneller laufen, höher springen und im Vergleich zu ihren Eltern mehr Schaden erleiden können.

Was auch immer Ihre Argumentation für die Zucht von Pferden ist, es gibt eine Reihe von Schritten, die Sie unternehmen müssen, um dies effizient zu tun. Wenn Sie Minecraft noch nicht kennen oder nach einer langen Pause wiederkommen, sollten Sie Folgendes beachten, wenn Sie mit der Zucht von Pferden beginnen.

10 Wo man Pferde findet

$config[ads_text6] not found

Der erste offensichtliche Schritt besteht darin, Pferde zu finden, mit denen Sie züchten können. Sie können an einem von drei Orten gefunden werden: Savannenbiome, Ebenenbiome und Dorfställe. Aus diesem Grund kann es einige Zeit dauern, bis Sie das passende Biom oder Dorf gefunden haben, je nachdem, wo Sie angefangen haben und wie bequem Ihr Weltsamen ist.

Ebenen sind leere Grasfelder mit sehr kleinen Bäumen, Savannen sind hellbraune Grasfelder mit gelegentlichen Akazienbäumen, und Dörfer können in einer Reihe verschiedener Biome gefunden werden, obwohl nicht alle Ställe haben werden.

9 Verbrauchsmaterialien, die Sie benötigen

Um Pferde zu züchten, benötigen Sie das richtige Futter, damit die Funken fliegen, in diesem Fall entweder zwei goldene Äpfel oder zwei goldene Karotten. Äpfel werden durch zufällige Tropfen von jeder Art von Eiche gewonnen, und Karotten stammen entweder von Dorffarmen oder von Zombietropfen, je nachdem, auf welchen Sie am einfachsten zugreifen können.

$config[ads_text1] not found

Dann geht es darum, einen Apfel mit acht goldenen Barren zu kombinieren, um einen goldenen Apfel herzustellen, oder eine Karotte mit acht goldenen Nuggets, um eine goldene Karotte herzustellen.

8 Erstellen Sie ein Pferd

Wenn Sie mehr Pferde züchten möchten, als Sie brauchen, brauchen Sie zwei Pferde, um die Eltern zu sein. Zwei beliebige Pferde spielen keine Rolle, egal welche Farbe sie haben, es sei denn, Sie versuchen, mit dem Fohlen eine bestimmte Farbe zu erhalten.

Die einzige Ausnahme bilden Skeleton Horses und Zombie Horses. Keine dieser Varianten kann gefüttert werden, so dass sie überhaupt nicht brüten können. Die einzige Möglichkeit, mehr von diesen Pferden zu erhalten, besteht darin, ein Laichei zu verwenden oder Skelettpferde in freier Wildbahn zu finden.

7 Erstellen Sie ein Maultier

Sie können ein Pferd mit einem Esel züchten, um ein Maultier zu erstellen. Maultiere sitzen zwischen den beiden Tieren, was die Tragfähigkeit und die Geschwindigkeit betrifft. Aus diesem Grund sind Maultiere einer der besten zähmbaren Mobs, die Sie im Spiel erwerben können.

$config[ads_text2] not found

Es ist nichts anderes daran, ein Maultier als die Abstammung zu erschaffen. Holen Sie sich also ein Pferd und einen Esel in dasselbe Fahrerlager, füttern Sie beide entweder mit goldenen Karotten oder mit goldenen Äpfeln, und Sie haben ein Maultier.

6 Zähme die Eltern

Es sollte beachtet werden, dass Sie zwei Pferde haben müssen, die gezähmt sind, um sie züchten zu können. Sie können nicht zwei Wildpferde züchten und ein zahmes Pferd brütet nicht mit einem Wildpferd. Ein Pferd zu zähmen ist nicht allzu kompliziert, obwohl es Führer gibt, wenn Sie es richtig und effizient machen wollen.

Stellen Sie sicher, dass beide Pferde vor der Zucht gezähmt sind und Sie keine Probleme haben sollten. Sie sollten auch wissen, dass das resultierende Fohlen wild ist und gezähmt werden muss, wenn es das Erwachsenenalter erreicht.

$config[ads_text3] not found

5 Verwenden Sie das Essen

Wenn Sie zwei Pferde im Fahrerlager haben oder ein Pferd und einen Esel, wenn Sie für ein Maultier züchten, stellen Sie sicher, dass Sie entweder zwei goldene Äpfel oder zwei goldene Karotten haben und füttern Sie sie jedem Pferd. Sie müssen lediglich das Futter ausrüsten und das gewünschte Tier auslösen.

Sie werden wissen, dass Sie dies richtig gemacht haben, wenn Herzen über dem Tier erscheinen. Tun Sie dies dem anderen Pferd an und es sollte auch Herzen haben. Wenn zwei Pferde Herzen über sich haben, treten sie in den Liebesmodus ein und die Zucht beginnt.

4 Liebesmodus

Pferde im Liebesmodus müssen sich innerhalb von acht Blöcken voneinander befinden, um sich gegenseitig für die Zucht zu suchen. Sobald sie sich nahe kommen, „küssen“ sie sich einige Sekunden lang und ein Fohlen erscheint und der Zuchtprozess ist abgeschlossen.

$config[ads_text6] not found

Ein Tier befindet sich etwa 30 Sekunden lang im Liebesmodus, wenn es innerhalb dieser Zeit nicht gezüchtet wurde. Die Herzen verschwinden und es befindet sich in seinem Ruhezustand. An diesem Punkt müssen Sie es erneut füttern und es wird sofort wieder in den Liebesmodus wechseln.

3 Ausfallzeit

Nachdem die Zucht beendet ist und ein Fohlen geboren wurde, können die beiden Elternteile fünf Minuten lang nicht mehr züchten. Während dieser Ausfallzeit können Sie den beiden Pferden die entsprechenden Gegenstände füttern, was Sie möchten, aber der Liebesmodus wird dadurch nicht wieder aktiviert.

Aus diesem Grund wird empfohlen, sozusagen mehrere Hengste und Stuten zu haben, um einen größeren Zuchtbetrieb zu haben. Während sich ein Paar in der Abklingzeit von fünf Minuten befindet, können Sie mit anderen Paaren zusammenarbeiten, um die Zucht fortzusetzen.

2 Reifung

Sobald ein Fohlen geboren ist, dauert es ungefähr 20 Minuten, bis es das Erwachsenenalter erreicht. Ab diesem Zeitpunkt können Sie mit dem Reiten oder Züchten beginnen. Diese Reifezeit kann durch Fütterung des Fohlens Zucker, Äpfel, Weizen oder Heuballen verkürzt werden. Jedes Lebensmittel wird 10% seiner verbleibenden Wachstumsphase abschneiden.

$config[ads_text1] not found

Im Wesentlichen können Sie das Fohlen so lange füttern, bis die verbleibende Zeit nur noch Sekunden beträgt, oder weiter füttern, bis es erwachsen wird. Wenn Ihr Zuchtbetrieb nicht darauf warten kann, dass ein Fohlen auf natürliche Weise reift, wird empfohlen, eine Weizen- oder Zuckerfarm mit angemessener Größe zu haben.

1 Genetische Wahrscheinlichkeiten

Während der Akt der Zucht einfach ist, ist die Mechanik hinter der Bestimmung, was die Nachkommen sein werden, kompliziert. Es wird empfohlen, eine Anleitung nachzuschlagen, um diese Mechanik besser zu verstehen. Hier ist jedoch eine grobe Zusammenfassung.

Es besteht eine Wahrscheinlichkeit von 17, 78%, dass das Fohlen dieselbe Farbe und / oder dieselben Werte wie Elternteil A, Elternteil B oder eine Variation eines oder beider Elternteile aufweist. Es besteht auch eine geringere Wahrscheinlichkeit, dass das Fohlen eine andere Farbe und / oder andere Werte als die Eltern hat. Wenn Sie ein schnelleres, stärkeres, verschiedenfarbiges Pferd wollen, züchten Sie im Grunde viele davon, um die richtige Kombination zu erhalten. Es ist ein langwieriger Prozess, aber wenn Sie viele Pferde haben, mit einer großen Weizen- und / oder Zucker- und Karottenfarm, mit einem Vorrat an Gold für die Herstellung von goldenen Karotten, können Sie in kürzester Zeit eine blühende Pferderanch haben.

$config[ads_text2] not found

Empfohlen

Wie man den letzten Schritt der Xenophage Exotic Quest in Destiny 2 käse
2019
5 Dinge, die wir von Bloodborne 2 wollen (& 5, die wir nicht wollen)
2019
Der Horizon Zero Dawn PC-Port unterstützt Ultrawide-Monitore
2019