The Witcher 3: Wild Hunt Switch Bewertung

Es gibt viel über The Witcher 3: Wild Hunt zu sagen, sogar vier Jahre nach seinem ursprünglichen Start, und das hat es auch. Bis heute inspiriert das jüngste Action-Rollenspiel von CD Projekt RED (bis Cyberpunk 2077 ohnehin in wenigen Monaten herauskommt) immer wieder neue Diskussionen darüber, ob es seinen Status als eine der am meisten von der Kritik gefeierten Rollen analysieren soll -Spieler aller Zeiten oder listen Sie einfach einige der coolsten Features auf.

Angesichts dessen ist es fast sinnlos, eine weitere Rezension darüber zu schreiben, nachdem die Complete Edition von The Witcher 3 auf dem Nintendo Switch verfügbar ist. Natürlich hatten viele interessierte Spieler noch keine Gelegenheit, das Spiel selbst auszuprobieren, oder sie sind im Allgemeinen nur neu im Spielen, sodass sie wissen möchten, ob es ihre Zeit wert ist.

$config[ads_text2] not found

Kurze Antwort: Wenn sie sich für Dark-Fantasy-Rollenspiele in einer riesigen offenen Welt interessieren, die durch ein äußerst kompliziertes Gameplay und Erzählsysteme sowie Dutzende von Stunden solcher Inhalte miteinander verbunden sind, dann ja, definitiv. Darüber hinaus möchten sie möglicherweise ernsthaft in Betracht ziehen, den Switch zu ihrer bevorzugten Plattform zu machen, da diese neue Version, abgesehen davon, dass sowohl das Spiel als auch der DLC ohne zusätzliche Kosten enthalten sind, möglicherweise die beste Option ist, um die große Geschichte zu erleben von Monster-Jäger-zu-mieten Geralt von Rivia.

Das klingt vielleicht seltsam zu sagen, da es sich um The Witcher 3 handelt, eines der größten Spiele in einer der detailliertesten und inhaltsreichsten virtuellen Welten, die jemals erstellt wurden. Die technischen Anforderungen für die Stromversorgung eines solchen Spiels sind so hoch, dass man leicht verzeihen kann, dass es überhaupt nicht auf Nintendos Konsole / Handheld-Hybrid laufen kann, da es sich neben den relativen Kraftpaketen der meisten Gaming-PCs befindet. Die PS4 und die Xbox One sind die Plattformen, für die das Spiel entwickelt wurde.

$config[ads_text3] not found

Das macht diesen Port so bemerkenswert, weil The Witcher 3 : Wild Hunt nicht nur auf dem Switch läuft, sondern auch gut läuft. Sehr gut.

Lassen Sie uns das Offensichtliche aus dem Weg räumen: Es gibt einige bemerkenswerte Downgrades, die Sabre Interactive, das Studio hinter dem Switch-Port von The Witcher 3, vornehmen musste, damit es funktioniert. Dies ist in der Grafik deutlich zu erkennen. Die Auflösung wird nicht nur reduziert (maximal 720p, wenn der Switch angedockt ist), die Zeichnungsentfernungen sind erheblich kleiner, das Textur-Pop-In ist konstant und die Framerate sinkt gelegentlich merklich, insbesondere an Orten mit einer hohen Anzahl von NPCs (wie z die geschäftige Stadt Novigrad) und in Zwischensequenzen mit dynamischeren Kamerabewegungen und Charakteranimationen.

Bemerkenswerterweise ist das jedoch so schlimm wie es nur geht. Was Downgrades angeht, tun sie nichts, um das Kern-Spielerlebnis zu behindern. Selbst die oben genannten Framerate-Einbrüche werden niemals so stark, dass sie zu einem echten Nachteil werden. Das ist unglaublich beeindruckend für ein Spiel mit ständigen dynamischen Wetteränderungen, einem vollständigen Tag / Nacht-Zyklus und zahlreichen Dörfern und Städten voller aktiver NPCs. Diese Art von Dingen kann die Leistung selbst in High-End-Spielautomaten erheblich beeinträchtigen. Dank der visuellen Downgrades wird The Witcher 3 außerdem schneller auf den Switch geladen als andere Konsolen, was letztendlich nicht viel ist, aber genug, um das wiederholte schnelle Überqueren der Karte auf lange Sicht erträglicher zu machen.

$config[ads_text6] not found

Das lange und kurze daran ist, dass The Witcher 3 selbst auf einer viel weniger leistungsstarken Konsole, die ohne eine microSD-Karte kaum passt, das gleiche Spiel ist, das es in jeder Hinsicht immer gegeben hat. Und jetzt, da es auf dem Switch ist, kann dieses Spiel jetzt überall hin mitgenommen werden, eine Funktion, die definitiv eine Reihe neuer und alter Fans gleichermaßen ansprechen wird, mehr als eine optimale grafische Wiedergabetreue.

Für diejenigen Neulinge, die noch keine Gelegenheit hatten, sich darüber zu informieren, ist es hilfreich, eine kurze Auffrischung dessen zu bieten, worum es bei The Witcher 3: Wild Hunt geht. Das Spiel findet in einer Welt statt, in der Hexer, Menschen, die durch geheime Rituale mit gesteigerten Sinnen und der Fähigkeit, grundlegende Kampfmagie einzusetzen, die beste Lösung für das ständige Monsterproblem sind. Unter den wenigen Hexern, die zu Beginn der Geschichte noch übrig sind, gehört Geralt von Rivia zu den Besten, die auf der Suche nach neuen Monsterjagdverträgen durch das Land streifen und sich mit Menschen befassen, die auf Hexer als Mutanten herabblicken, oft mit seinen Schwertern.

$config[ads_text1] not found

Obwohl es das dritte Spiel in der Serie ist, macht es einen guten Job, um Neulinge über die bestehenden Handlungsstränge auf dem Laufenden zu halten, die mit der Hauptgeschichte von Geralt und seiner persönlichen Suche nach seiner Adoptivtochter Ciri, einer Hexenkollegin und Quelle, verbunden sind von großer Macht, bevor die tödliche Bande von Geistern, die als Wild Hunt bekannt ist, es kann. Obwohl es einnehmend und gut erzählt ist, ist es letztendlich nur das Framework, das alles andere miteinander verbindet, was das Spiel zu bieten hat.

In den vielen, vielen Haupt- und Nebenaufgaben, die das Spiel zu bieten hat, stößt Geralt auf eine große Anzahl von Charakteren mit einzigartigen Geschichten, die in einer Welt zu erzählen sind, die sowohl von den Übeln der Menschheit als auch von magischen Kräften heimgesucht wird. Diese geben den Spielern viele Möglichkeiten zu wählen, wie sie sich entwickeln, was zu Quests führt, die mehrere Wege gehen können. Im Gegensatz zu vielen Rollenspielen mit flexiblen Erzählungen, bei denen die Auswahl der Spieler normalerweise gut oder böse ist, erfreut sich The Witcher 3 daran, die Dinge mehrdeutig zu halten, wobei scheinbar unschuldige Entscheidungen häufig dazu führen, dass Geralt die Dinge für die Menschen um ihn herum verschlimmert.

$config[ads_text2] not found

Dies hält den Rollenspielaspekt des Spiels interessant, da es die Spieler tatsächlich dazu zwingt, sorgfältig zu überlegen und nicht nur über die möglichen Konsequenzen ihrer Entscheidungen nachzudenken, sondern auch darüber, wie sich die Version von Geralt, die sie durch ihr Durchspielen gebildet haben, in einem bestimmten Fall orientieren würde Lage. Es geht zurück auf die starke narrative Grundlage, die die Welt von The Witcher 3 selbst in ihren grausigeren oder sich wiederholenden Momenten zu einer Freude macht.

Selbst nach Dutzenden von Stunden, in denen Quests abgeschlossen, Monsterverträge abgeschlossen, nach Schätzen gesucht, neue Ausrüstung gesammelt, ein paar Runden Gwent gespielt und die weite Wildnis in einer großen Spielrunde erkundet wurden, ist man nie weit von einem interessanten Teil entfernt des Dialogs mit einem zufälligen NPC oder einem zufälligen Stück faszinierenden Worldbuilding mitten im Nirgendwo. Es gibt immer eine interessante Geschichte zu entdecken.

$config[ads_text3] not found

Es hilft, dass The Witcher 3 eine Menge Tiefe hat, wenn es um das Gameplay selbst geht. Dies zeigt sich am deutlichsten im Kampfsystem, mit dem die Spieler mit Geralts Kampfzauber, den so genannten Zeichen, und einer Mischung aus Tränken und Bomben auf Alchemiebasis, die eine Vielzahl einzigartiger Effekte bietet, ein ziemlich einfaches Schwertspiel verbessern können. Hinzu kommen die verschiedenen Fähigkeiten und Vorteile, die in einem Level ausgerüstet und verbessert werden können, und das Spiel bietet den Spielern eine Vielzahl von Möglichkeiten, Geralt anzupassen.

In der Zwischenzeit gibt es eine Menge zu beachten, wie die Haltbarkeit der Waffen, die Gewichtsbeschränkungen des Inventars, die Toxizität der Tränke usw., aber das Spiel leistet einen ziemlich soliden Beitrag zur Optimierung der Gesundheit und des Gegenstandsmanagements. Das ist gut, denn The Witcher 3 ist ein sehr langsames Brennen eines Spiels. Da das Aufsteigen mit dem Abschließen von Quests verbunden ist, können die Spieler lange Strecken zurücklegen, bevor sie ein neues Level erreichen und neue Upgrades freischalten, falls sie sich entscheiden, einige Stunden lang umherzuwandern und gegen zufällige Feinde zu kämpfen. Es hilft dann, dass das Spiel es den Spielern weitgehend ermöglicht, die Vorwärtsdynamik aufrechtzuerhalten, ohne häufig zurückverfolgen zu müssen.

$config[ads_text6] not found

Das heißt jedoch nicht, dass das Spiel perfekt ist. Game Rants ursprüngliche Rezension zu The Witcher 3 behandelt dieses Thema gut, aber um es kurz zusammenzufassen, es gibt gelegentlich viele Pannen, wie Feinde, die in Teile der Karte eindringen, und NPCs, die während Zwischensequenzen plötzlich verschwinden. Darüber hinaus wird das Spiel trotz all seiner Absichten, eine dunkel ausgereifte Geschichte zu erzählen, manchmal etwas übertrieben mit Gewalt und Sex in einer Weise, die sich im Widerspruch zum Rest der Handlung anfühlt. Trotzdem sind dies relativ wenige und weit voneinander entfernt, und zum größten Teil hält die Geschichte hier die Dinge durchweg spannend.

Es gibt einen Grund, warum The Witcher 3: Wild Hunt als eines der größten Action-Rollenspiele aller Zeiten gilt. Die Welt ist brillant verwirklicht, alles vom Gameplay bis zur Geschichte enthält eine große Tiefe und gibt den Spielern die Möglichkeit, durch ihre Entscheidungen einen bedeutenden Einfluss auf die Welt auszuüben. Und mit dem wohl beeindruckendsten Switch-Port aller Spiele haben die Spieler eine völlig neue Möglichkeit, den massiven Hit von CD Projekt RED zu erleben, der möglicherweise der bevorzugte Weg für diejenigen ist, die leicht reduzierte Grafiken ertragen können.

$config[ads_text1] not found

The Witcher 3: Wild Hunt ist für PC, PS4, Switch und Xbox One verfügbar. Game Rant wurde für diese Überprüfung mit einem Switch-Code versehen.

Unsere Bewertung:

4, 5 von 5 Sternen (Must-See)

Empfohlen

Bloodborne 2 nicht in aktiver Entwicklung, sagt PS5 Leaker
2019
Was tun bei Red Dead Redemption 2 nach Abschluss der Hauptkampagne?
2019
Pokémon: Die 10 besten Giftbewegungen, bewertet
2019