Wut 2 hat vor dem Veröffentlichungsdatum Gold verloren

Rage 2 ist mit Sicherheit eines der am meisten erwarteten Spiele des Jahres 2019. Mit einer Vorschau, die eine farbenfrohe Präsentation, ein explosives Gameplay und ein tödliches postapokalyptisches Ödland zeigt, bietet Rage 2 viele vielversprechende Elemente für einen unglaublich unterhaltsamen Ego-Shooter. Jetzt, nur 11 Tage vor der Veröffentlichung des Spiels, ist Rage 2 offiziell mit Gold ausgezeichnet worden.

Wie auf seiner offiziellen Website angekündigt, gibt Rage 2- Publisher Bethesda begeistert an, dass das Spiel Gold wert ist. In seinem Blog-Beitrag fügt Bethesda hinzu, dass angesichts des Hype, der durch Ereignisse für das Spiel, die Ankündigung des Vorbestellungsbonus für NBA Jam- Ansager von Rage 2 und anderer Formen des Appetitanregens ausgelöst wurde: "Es ist klar, dass der Spaß gerecht ist In weniger als einem Monat vor unserer weltweiten Übernahme in Pink. "

Im selben Beitrag enthüllte Bethesda die Leistung von Rage 2 auf Konsolen. Wir wissen bereits, dass die Dateigröße von Rage 2 auf Xbox One 30, 83 GB beträgt. Daher ist es vernünftig, auf PS4 und PC etwas Ähnliches zu erwarten. In Bezug auf die grafische Leistung des Spiels wird Rage 2 sowohl auf Xbox One als auch auf PlayStation 4 eine Framerate von 30 FPS haben, während das Spiel auf Xbox One X und PlayStation 4 Pro eine Framerate von 60 FPS haben wird, weil es "fokussiert" ist auf Geschwindigkeit. " Rage 2 läuft auf allen Konsolen mit 1080p, mit Ausnahme der Standard-Xbox One, auf der Rage 2 mit 900p läuft.

Für PC-Benutzer hat Bethesda die empfohlenen Einstellungen des Spiels auf seiner Website aufgelistet:

  • Benötigt einen 64-Bit-Prozessor und ein Betriebssystem
  • Betriebssystem: Win7, 8.1 oder 10 (64-Bit-Versionen)
  • Prozessor: Intel Core i7-4770 oder AMD Ryzen 5 1600X
  • Speicher: 8 GB RAM
  • Grafik: Nvidia GTX 1070 8 GB oder AMD Vega 56 8 GB
  • Speicher: 50 GB verfügbarer Speicherplatz

Außerdem hat Bethesda die Mindestspezifikationen für PC-Benutzer detailliert beschrieben:

$config[ads_text6] not found
  • Benötigt einen 64-Bit-Prozessor und ein Betriebssystem
  • Betriebssystem: Win7, 8.1 oder 10 (64-Bit-Versionen)
  • Prozessor: Intel Core i5-3570 oder AMD Ryzen 3 1300X
  • Speicher: 8 GB RAM
  • Grafik: Nvidia GTX 780 3 GB oder AMD R9 280 3 GB
  • Speicher: 50 GB verfügbarer Speicherplatz

Schließlich lieferte Bethesda aufgelistete Details zu den visuellen Einstellungen des Spiels für den PC:

  • FOV-Schieberegler (50 bis 120 Grad)
  • HUD anzeigen (ein / aus)
  • Absehenstil (Standard / einfach / keine)
  • Bewegungsunschärfe (ein / aus)
  • Schärfentiefe (ein / aus)
  • Unterstützung für Ultra-Wide- Displays (21: 9) und Super-Ultra-Wide- Displays (32: 9) (PC)

Als Bethesdas bisher größte Veröffentlichung des Jahres hat Rage 2 ziemlich hohe Erwartungen. Bethesda zielt darauf ab, Rage 2 als unbeschwerteren postapokalyptischen Shooter zu brandmarken, im Gegensatz zu der ähnlichen Einstellung seiner anderen postapokalyptischen Franchise in Fallout, die ein kluger Schachzug zu sein scheint. Für alle Spieler, die sich seit kurzem von diesen Erfahrungen im Mainstream ausgehungert fühlen, ist Bethesdas Rage 2 gleich um die Ecke.

Rage 2 wird voraussichtlich am 14. Mai 2019 auf PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht.

Empfohlen

Der seltsame Mann von Red Dead Redemption erklärt
2019
Borderlands 3: Wie man die End Side Quest der Kindheit abschließt
2019
Das nächste Fortnite-Ereignis könnte eine massive Flut sein
2019