WWE Crown Jewel Ergebnisse, Zusammenfassung und Überprüfung

WWEs letztes Pay-per-View-Event, Hell in a Cell, begann stark mit einem hervorragenden Match zwischen Becky Lynch und Sasha Banks. Aber dann endete es in einer Katastrophe, als WWE sich mit der Buchung von "The Fiend" Bray Wyatt in eine Ecke schrieb und sich weigerte, ihn über Seth Rollins hinweggehen zu lassen und ein Hell in a Cell-Match ohne Wettbewerb zu beenden. Die Reaktion der Fans auf diese Entscheidung war ziemlich schwerwiegend und hat dazu geführt, dass die Fans Rollins einschalten.

Es ist noch gar nicht so lange her, dass die Hölle in einer Zelle ist, und man kann mit Sicherheit sagen, dass der schlechte Geschmack, den es in den Mündern der Menschen hinterlassen hat, für einige immer noch da ist. Zum Glück für WWE ist die nächste Veranstaltung Crown Jewel, die in Saudi-Arabien stattfindet und weit weg von den "Smarks" ist, die das Produkt möglicherweise in Mitleidenschaft ziehen. Das diesjährige Crown Jewel behält die fragwürdige Ethik der WWE bei, die Show überhaupt zu veranstalten, und fügt ein paar Matches hinzu, die man normalerweise bei einem WrestleMania erwarten würde. Die Karte ist interessant und hat einen gewissen Mainstream-Reiz, aber ob sie tatsächlich gut ist oder nicht, bleibt abzuwarten.

$config[ads_text6] not found

Hier ist die WWE Crown Jewel-Karte, die wir mit den Ergebnissen und Bewertungen der Spiele im Verlauf der Show aktualisieren werden. Crown Jewel findet heute ab 10:00 Uhr statt, sodass WWE-Fans, die einen Tagesjob haben, auf etwas verzichten müssen.

WWE-Meisterschaftsspiel: Brock Lesnar (c) mit Paul Heyman gegen Cain Velasquez mit Rey Mysterio

Gewinner: Brock Lesnar . UFC ist nicht immer besonders aufregend. Manchmal besteht es nur aus Typen, die sich gegenseitig in Ecken schieben. Der Vorteil des professionellen Wrestlings ist, dass die Kämpfe "bearbeitet" werden, so dass sie als beständiger unterhaltsam präsentiert werden können als ein "echter" Kampf. Aber was wir hier bekamen, war im Wesentlichen ein funktionierender UFC-Kampf, was bedeutete, dass die Aufregung ziemlich gering war. Wir haben einen guten Tritt von Velasquez bekommen, und dann musste er sich Lesnars Kimura Lock unterwerfen. Der ganze Hype um Velasquez ist jetzt weg, und die Tatsache, dass Cain Brock in einem echten Kampf legitim besiegt hat, macht es schwieriger, einen so schnellen und entscheidenden Sieg für Lesnar zu erringen. Als das Match vorbei war, bekamen wir ein paar lustige, auf Stühlen schwingende Spielereien, als Mysterio versuchte, die häufigen Schläge seines Sohnes auf WWE SmackDown und Raw zu rächen, und er schien tatsächlich die Oberhand zu gewinnen.

Note: C-

Tag Team Turmoil Match für die Weltmeisterschaft

Gewinner: Das OK . In diesem Match gab es genug Action, aber die Zuschauer kümmerten sich im Laufe der Zeit immer weniger darum. Das wirklich herausragende Tag-Team des Spiels war Heavy Machinery, da Otis mit dem saudi-arabischen Publikum unglaublich fertig war. Es war ein bisschen blöd zu sehen, wie sie eliminiert wurden, aber die Menge hörte wirklich auf, sich darum zu kümmern, als The New Day von The OC eliminiert wurde. Karl Anderson und Luke Gallows können große Talente sein, wenn sie richtig eingesetzt werden, aber WWE hat sie so sehr begraben, dass es schwer ist, die Menge dafür zu beschuldigen, dass sie sich nicht um sie kümmert. Die Viking Raiders und OC beendeten das Aufruhr-Match mit einer der schwächsten Aktionen des gesamten Kampfes, sodass das Ganze mit einem Wimmern endete. Der Titel "bestes Tag-Team der Welt" schien für die Menge nicht wirklich wichtig zu sein. Aber zumindest gab es in diesem Match noch ordentliches Wrestling.

Note: C.

Cesaro gegen Mansoor

Gewinner: Mansoor . Mansoor kann reden, ringen und sieht toll aus. Warum tritt er so ziemlich nur in den Shows in Saudi-Arabien auf? Und warum ist Cesaro noch kein Weltmeister? Auf jeden Fall machte dieses Match Spaß mit seidenweichem Wrestling. Etwas, das weh tat, war, wie offensichtlich es war, dass Mansoor gewinnen würde. Wir wissen, wie WWE mit Cesaro umgeht, und das Unternehmen würde ihn auf keinen Fall das Match gewinnen lassen. Trotzdem war das saudi-arabische Publikum wirklich in diesen Kampf verwickelt und deutlich mehr in dieses Spiel investiert als in jedes andere Spiel, das bisher auf der Karte stand. Hoffentlich wird Mansoor regelmäßig für andere WWE-Programme verwendet, und hoffentlich gibt WWE Cesaro endlich den Schub, den er verdient.

Note: A-

Braun Strowman gegen Tyson Fury

Gewinner: Tyson Fury . Huch. Dieses Match war noch schlimmer als viele erwartet hatten. Fury bewegte sich langsam, wahrscheinlich aufgrund seines Mangels an professioneller Wrestling-Erfahrung und alles, was er tat, sah schlampig aus. Er zögerte, bevor er sich auf den Weg machte, und das Ganze sah amateurhaft aus. Strowman tat sein Bestes, um diesem Match etwas Umpth hinzuzufügen, aber alles, was dies tat, war, Strowman weiter zu begraben. Das Match endete, als Fury Strowman ins Gesicht schlug und Strowman einen Count-out-Verlust hinnehmen musste. Während einige dieses Finish als einen Weg betrachten, Strowman zu "schützen", sieht es ihn nur erbärmlich aus, da er gegen jemanden verloren hat, der so grün und weit weniger körperlich imposant ist. Zu diesem Zeitpunkt ist Strowman eine beschädigte Ware und es wird schwierig sein, einen Versuch der WWE zu kaufen, ihn zu pushen, besonders wenn sie ihn gegen Nicht-Wrestler wie Fury verlieren lassen.

$config[ads_text6] not found

Note: F.

United States Championship Match: AJ Styles (c) mit Karl Anderson und Luke Gallows gegen Humberto Carrillo

Gewinner: AJ Styles . Humberto Carrillo und AJ Styles hatten in der vergangenen Woche ein besseres Match auf Raw, aber was hier war, war brauchbar. Die Menge schien sich nicht darum zu kümmern. Außer einem Stiefel auf der Schürze von Carrillo, der eine Meile verfehlte, war nichts zu verpfuscht. Das Ziel kam über Phenomenal Forearm, und dann feierte Styles mit seinen OC-Teamkollegen im Ring.

Note: C +

Lacey Evans gegen Natalya

Gewinner: Natalya . Das erste Wrestling-Match für Frauen in Saudi-Arabien. Es ist nicht zu leugnen, dass die Geschichte hinter diesem Match steckt, obwohl die Frauen in langen, weiten Hemden ringen mussten. Jemand warf auch eine Wasserflasche auf beide, als sie ihre Eingänge machten. Die Frauen gaben alles, was für Lacey besser war. Die bittere Geschichte zwischen diesen beiden machte es ein wenig seltsam, dass sie gerade ein direktes Wrestling-Match hatten. Das Ziel war erreicht, als Natalya Lacey zwang, sich dem Scharfschützen zu unterwerfen. Der Großteil der Zuschauer war wirklich begeistert von diesem Match, obwohl es hier und da einige sehr verärgert aussehende Personen gab.

Note: B.

Team Hogan gegen Team Flair

Gewinner: Team Hogan . Die ersten Abschnitte dieses Spiels waren langweilig und Rusev war nicht wirklich zu Recht wütend auf Lashley. Es gab mehrere Male, in denen Rusev Lashley hätte angreifen können, aber aufgehört hat, weil jemand nicht in Position war oder was auch immer. Auf jeden Fall haben sich die Dinge während des Comebacks am Ende wirklich verbessert. Alle haben beeindruckende Bewegungen ausgeführt und die Menge ist absolut verrückt nach Roman Reigns. Randy Orton war auch wahnsinnig vorbei und seine Sequenz mit Reigns war einer der Höhepunkte der ganzen Nacht. Reigns holte sich schließlich nach einem Speer den Sieg seines Teams. Oh, und Ricochet war aus irgendeinem Grund als All Might verkleidet.

Note: B.

Falls Count Anywhere Match für die Universal Championship: Seth Rollins (c) gegen "The Fiend" Bray Wyatt

Gewinner: "The Fiend" Bray Wyatt . Okay. Da WWE "The Fiend" sowieso den Titel vor Seth gewinnen lassen sollte, warum sollte er nicht einfach bei Hell in a Cell gewinnen? Es sei denn, Wyatt, der hier rüber geht, ist nur eine Reaktion auf das heftige Fan-Spiel der Hölle in einer Zelle. Dieses Match war aufgrund des roten Lichtspiels von "The Fiend" Bray Wyatt, das in die Jahre gekommen ist und auslaufen sollte, schwer zu sehen. Das Problem bei WWE-Waffenspielen ist, dass alles so geplant und steril wirkt. Es wurde alles schon einmal gemacht, und wenn sie neue Dinge tun, sind sie übertrieben und doof. In diesem Fall haben wir gesehen, wie Bray Wyatt in die Luft gesprengt wurde und Seth von einer Feuerwerksexplosion geblendet wurde, die seinem Gesicht nicht nahe kam. Wyatt gewann das Match mit Schwester Abigail. Die Menge ging glücklich nach Hause, aber dieses Match war langweilig außerhalb einiger Stellen.

Note: C.

Empfohlen

Die größte Rivalität von Red Dead Redemption 2 erstreckt sich über die gesamte Lebensdauer
2019
Destiny 2 Fan entwirft neue streikspezifische Beute, seit Bungie es nicht mehr tut
2019
10 Apex Legends Vs. Fortnite Meme, die für Worte zu lustig sind
2019