Zelda: Breath of the Wild 2 - Der Fall für eine spielbare Zelda

Seit der Ankündigung von The Legend of Zelda: Der Atem der Wildnis 2 auf der E3 im letzten Jahr steht das bevorstehende Spiel im Mittelpunkt aller Neuigkeiten, die aus Nintendo kommen. Es gab jedoch nur wenige offizielle Updates, wobei das meiste, was über das Spiel bestätigt werden kann, die fortgesetzte Karte aus dem ursprünglichen Breath of the Wild ist .

Infolgedessen haben sich Lecks und Gerüchte schnell durchgesetzt, da die Spieler auf etwas Konkretes über die Fortsetzung des 2017er Originals The Legend of Zelda: Der Atem der Wildnis warten. Während ein Großteil der Gerüchte nicht zum Nennwert genommen werden sollte, muss sich eines als wahr erweisen: ob Zelda in der kommenden Fortsetzung spielbar sein wird oder nicht.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Nun, obwohl anzumerken ist, dass dies ein unbestätigter Aspekt von Breath of the Wild 2 ist, haben die Antworten, die Nintendo sowie der Serienproduzent Eiji Aonuma zu diesem Thema nach der E3-Enthüllung gaben, die Möglichkeit einer Mitbestimmung nicht ausdrücklich bestritten op oder eine spielbare Zelda. Für die Zelda-Hoffnungsträger da draußen, die einmal die Herrschaft als Prinzessin von Hyrule übernehmen wollen, gibt es also Hoffnung. Nach der Enttäuschung vieler Spieler, nie eine Chance auf eine spielbare Zelda in Breath of the Wild oder der später veröffentlichten DLC-Kampagne zu bekommen, könnte Breath of the Wild 2 einen neuen Standard für die Serie setzen.

$config[ads_text3] not found

Eine spielbare Zelda ist beispiellos

Die Legend of Zelda- Serie hat eine lange Geschichte spielbarer Links, der Protagonist für jedes Spiel im anerkannten Kanon des langjährigen Franchise. Zelda, die Titelfigur, wurde jedoch in frühen Titeln oft in die Rolle der Jungfrau in Not verbannt, obwohl sie in Titeln wie Ocarina of Time und Windwaker eine viel proaktivere Rolle übernahm. Tatsächlich sind ihre einzigen Ausflüge als spielbare Figur Spin-off-Spiele wie Hyrule Warriors und Wand of Gamelon, von denen keines Teil des offiziellen Kanons ist.

Dank Zeldas wiederkehrender Rolle als gefangene oder gefangene Prinzessin, die Link braucht, um sie zu retten, wurden ihr nicht so viele Momente gegeben, um sich zu beweisen, wie Link bereits erhalten hat. Die Zelda aus Breath of the Wild ist jedoch bereits ein Schritt über einigen ihrer früheren Inkarnationen. Sie ist die Schlüsselfigur, um Calamity Ganon zurückzuhalten und ihn gefangen zu halten, im Gegensatz zu dem üblichen Fall, in dem die Rollen vertauscht werden. Wenn also die spielbaren Zelda-Gerüchte auftauchen, könnte Breath of The Wild 2 die Serie genauso beeindrucken wie sein Vorgänger.

$config[ads_text6] not found

Es könnte Hyrule für das nächste Spiel auffrischen

Die Wiederverwendung der vorhandenen Karte von Breath of the Wild in Breath of the Wild 2 ist für die Fans ein Streitpunkt, da einige darauf hingewiesen haben, dass die Spieler diese Welt bereits erkundet haben. Es scheint, als hätte Nintendo Problemumgehungen, um die Welt auf eine Weise zu erfrischen, die dieselbe Karte neu erscheinen lässt, hauptsächlich mit Gerüchten über Ganon und seine neuen Auswirkungen auf die Welt nach der Wiederbelebung des mumifizierten Ganondorf. Es gibt jedoch nur so viel Dekoration, dass die Entwickler die Welt anbringen können, um das Gefühl des Erforschens und Entdeckens so stark zu vermitteln wie im Original.

Eine andere mögliche Lösung für dieses Problem der Stalenität könnte leicht darin bestehen, den Spielern einen neuen Charakter zum Spielen zu geben, wobei die Charaktere sogar unterschiedlich reagieren können, je nachdem, wen der Spieler gerade kontrolliert. Darüber hinaus gehen die meisten dieser spielbaren Zelda-Gerüchte mit der Idee einher, dass sie die zweite Spielerin in einem Multiplayer-Szenario sein wird. Eine solche Erfahrung mit zwei Spielern könnte leicht die Perspektive von Breath of the Wild 2 gegenüber dem Original verändern und das Einzelspiel in ein kooperatives Abenteuer verwandeln.

$config[ads_text1] not found

Der Switch ist für den Mehrspielermodus ausgelegt

Ein interessanter Hinweis für den Erfolg von Breath of the Wild auf dem Switch ist, dass er ursprünglich nie für Nintendos jüngstes und äußerst erfolgreiches System gedacht war. Nach Jahren der Entwicklungsprobleme wurde die ursprüngliche Version von Breath of the Wild auf die doppelte Veröffentlichung auf dem Switch verschoben, nachdem sie zuvor als Wii-U-Exklusivversion geplant war. Mechaniken wie der Sheikah Slate sind das Ergebnis der geplanten Exklusivität, aber als die Entwicklungszeit begann, die Veröffentlichung nahe an die Veröffentlichung des Switch zu bringen, wurde das Spiel für das neue System übernommen.

Im Fall von Breath of the Wild 2 ist dies weit davon entfernt, da es mit der alleinigen Absicht entwickelt wird, ein exklusiver Switch zu sein, was bedeutet, dass es so viele Funktionen nutzen kann, die die neue Konsole dem Spieler bietet. Eine dieser Funktionen ist jedoch der Mehrspielermodus mit einigen der leistungsstärksten Spiele wie Super Smash Bros. Ultimate und Animal Crossing: New Horizons mit stark integrierten Mehrspielersystemen. Während Legend of Zelda schon immer eine Einzelspieler-Erfahrung war und der Schwerpunkt des Switch darauf liegt, Spieler mit mobilen und Online-Spielen zu verbinden, ist jetzt der beste Zeitpunkt für die Serie, um die Spieler erneut spielen zu lassen.

$config[ads_text2] not found

Zelda hat es einfach schon verdient

Die Legend of Zelda- Serie ist zu diesem Zeitpunkt über 30 Jahre alt. Die Spiele reichen bis ins Jahr 1986 zurück. Bisher sind die einzigen Spiele des Titilar-Charakters inoffizielle Titel und Cross-Over-Spielzeugkisten-Spiele. Zeldas Charakter ändert sich zwar im Laufe der Serie, ist aber immer noch einer der beliebtesten Charaktere des Spiels, und während ihr Charakter in Breath of the Wild eine hochwertige Aufnahme war, ist es Zeit für sie, sich der Action anzuschließen.

Im Jahr 2017 hat Breath of the Wild die Legend of Zelda- Serie wiederbelebt, die abgestanden war, indem sie Formeln folgte und Gimmicks zur Bewegungssteuerung gab. Wenn Breath of the Wild 2 diese Dynamik in seiner neuen Zelda- Timeline beibehalten möchte, muss es das Tempo halten und weiterhin etablierte Konventionen abbauen. Das erste, was sich ändern muss, ist Zeldas Rolle, die sie in der ersten Folge der Serie von der Jungfrau nimmt und sie in der nächsten Folge bis zum Kämpfer auf Augenhöhe mit ihren Triforce-Kollegen bringt.

$config[ads_text3] not found

Die Legende von Zelda: Breath of the Wild ist ab sofort für Switch verfügbar.

Empfohlen

EA-Server ausgefallen - FIFA, Schlachtfeld, Herkunft und mehr betroffen
2019
Dungeons & Dragons 5e: Beste magische Gegenstände für Zauberer
2019
Funimation verzögert synchronisierte Anime-Episoden, damit Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten können
2019